Reviews

Veröffentlicht am 18.04.2017 | von Robert Heitmann

0

BLAENAVON – That’s Your Lot

My bark is your bite
It’s like I’m alive
When I lie because
My mind says it’s the best thing to do
So I’ll take one more chance
I’ll dance if you dance
I’ll try because
My mind says it’s the best thing to do

(Blaenavon – My Bark Is Your Bite)

Früh übt sich, wer ein Meister werden will. Man könnte den Werdegang des aus Hampshire stammenden Trios Blaenavon nicht passender beschreiben. Sänger Ben Gregory ist gerade mal 14 Jahre alt, als sein Klavierlehrer während einer Unterrichtsstunde Bassist Frank Wright empfiehlt und somit zur Gründung der Band, die durch Drummer Harris McMillan komplett wird, beitrug. Die drei Teenager nehmen am schuleigenen Bandwettbewerb teil, um ihre Interpretation von Muses Knight of Cydonia darzubieten – Lehrer und Mitschüler sind geistert. Was folgt, ist das Schreiben erster eigener Stücke in Wrights Schlafzimmer, die die Band auf SoundCloud bereitstellt: Innerhalb kürzester Zeit verbreiten sich Blaenavons Songs auf Musikblogs und erste Fans beginnen auf einer Vielzahl von Gigs zu schwärmen. So gelingt den drei Jungs im Alter von nur 15 Jahren das, wovon die meisten nur träumen können: Das renommierte Londoner Independent-Label Transgressiv Records nimmt das Trio unter Vertrag.

Fünf Jahre später erscheint mit That’s Your Lot Blaenavons Debütalbum. Fragt man Frontmann Gregory zum Entstehungsprozess der insgesamt zwölf Songs, so wird deutlich, dass die jungen Männer sich auf eine intensive gemeinsame Reise begeben haben – die Entstehung ihres Albums gleicht einer Coming of Age-Story: “That’s Your Lot is 5 years of our lives condensed into 59 minutes of yours. Youth, capriciousness, duality, duplicity, love, bitterness, fate. Songs from the human core: some malleable, long considered – others pure, direct, cruelly honest…

Blaenavon haben sich mit ihrem Debüt bewusst Zeit gelassen – gibt man als Künstler mit seiner ersten LP schließlich einen Eindruck, der bleibt. So wurde zunächst an zwei EPs gearbeitet und Erfahrung auf der Bühne im Vorprogramm von großen Acts wie Warpaint gesammelt. Erfahrungen, die Blaenavon prägten und ihr Songwriting stetig reifen ließen, wie Bassist Wright sich erinnert: “When we toured with Warpaint we just thought, oh this is so fucking good and we came home and just listened to their second album for a month solid…

Die Adoleszenz dieser talentierten Band zeugt wahrhaftig von beeindruckendem kreativen Output. So treffen in den Songs auf That’s Your Lot lebensprühende Melodien und Rhythmen auf erwachsene Lyrics und Motive. Die Single My Bark Is Your Bite lebt von weiträumigen Gitarren, die zusammen mit Gregorys kraftvollem Gesang eine anziehende Dynamik entwickelt. Immer wieder bricht Gregorys Stimme in ein leichtes Vibrato aus und gibt dem Stück in Verbindung mit den Lyrics einen melancholischen Beigeschmack: “Nobody wants to love / To carry the burden or balance the glass / With each and every move / I’ll pick and choose”. Produzent und Spezialist für Gitarrenbands Jim Abbis (Arctic Monkey, Placebo, Bombay Bicycle Club) hat die Energie, die von Blaenavons Songs ausgeht hier perfekt eingefangen und kanalisiert. Mit dem Song Let Me See What Happens Next hingegen wird lediglich mit Piano und Gesang ein Sog voller Schönheit und herzzerreißender Stimmung erzeugt. Gregorys Gesang legt sich seicht wie Nebel auf einen umwerfenden Melodieteppich, wenn er singt: “It swims around you like a mist / A thousand figures that exist / Let me see what happens next”. Ein paar Nummern weiter dann wieder ein Wechsel von ruhigen und aufbauschenden Gitarrenmotiven bei dem Stück Prague ‘99. Trommelwirbel, verzerrte Gitarren und immer wieder Gregory, der den Charme seiner Stimme gekonnt einzusetzen weiß.

This Is Your Lot ist das Abbild einer abenteuerlichen Reise, die ein unglaublich ausgereiftes und dennoch jugendliches Songwriting hervorgebracht hat. Blaenavon präsentieren ein vielfältiges und prächtiges Debüt, das ihrer Hörerschaft in 2017 einen enormen Zuwachs verschaffen wird.

Blaenavon – That’s Your Lot
VÖ: 7. April 2017, Transgressive
www.blaenavon.com
www.facebook.com/blaenavon

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑