Musiknews

Veröffentlicht am 11.09.2017 | von Susan

0

MAXIMO PARK – mit Empathie und Dramatik

Ein Leben auf dem Mars ist genauso wenig möglich, wie ein Leben ohne Maxïmo Park. Beides zumindest noch nicht. Denn so, wie es die aktuelle Technik dem Menschen noch untersagt auf anderen Planeten zu existieren, so sorgen die Briten mit ihrer unaufdringlich, charmanten Art dafür, dass man zu ihren Songs seit Jahren heulen, lachen, schreien und tanzen kann. Es passt daher ganz gut, dass sich bei ihrer aktuellen Platte Risk to Exist, wieder so ein Gefühl einstellt und die Songs mit viel Empathie und Dramatik auf die bevorstehende Deutschlandtournee vorbereiten. Der Start der Tour könnte dabei nicht passender sein, denn das Reeperbahnfestival, rund um den Hamburger Kiez, bietet die perfekte Plattform, um sich mit gesellschaftskritischen Texten Gehört zu verschaffen. Es darf also wieder geheult, gelacht und getanzt werden, in Gedanken schon auf der nächsten Reise, vielleicht ja sogar auf den Mars.

Maxïmo Park Tour:
21.09. Reeperbahnfestival, Hamburg
25.09. Live Music Hall, Köln
28.09. Backstage, München
29.09. Huxleys, Berlin
30.09. Schlachthof, Wiesbaden
01.10. Jovel, Münster

In Kooperation mit FKP Scorpio verlosen wir 2×2 Gästelistentickets für die anstehende Maxïmo Park-Tour! Ihr wollt hin? Dann schreibt uns bis zum 24. September eine Mail mit dem Betreff „Maxïmo Park + Stadt, wo ihr zum Konzert wollt“ und eurem Namen an gewinnen@bedroomdisco.de und vielleicht steht ihr schon kurz darauf auf der Gästeliste bzw. habt frohe Gewinnkunde in eurem digitalen Postfach!

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • Garden Party Tickets

    Tickets für die Design Routes Garden Party
  • Bedroomdisco TV

  • Newsletter

  • Bedroomdisco Favs Playlist