Filmnews

Veröffentlicht am 6.11.2017 | von Lisa

0

Bedroombinge November

Es ist Herbst! – Traditionell die Jahreszeit der großen Serienpremieren, ist auch der November vollgepackt mit großartigen neuen Serien und einigen wunderbaren Wiederkehrern. Los geht’s!

US-/ WELTPREMIEREN

DAMNATION – USA (7. November 2017)

USA bewirbt seine neue Serie Damnation bereits seit Wochen heftigst in den Staaten – was entweder dafür spricht, dass die Serie in der Tat großartig ist oder leider einen dramatischen Marketing-Push braucht – das lassen wir euch entscheiden! Unter der Regie von Regie-Profi David Mckenzie (Hell Or High Water) folgt dieses historische Drama einem zwielichtigen Priester in Iowa, der in den 1930er Jahren eine Kampagne gegen einen reichen Großindustriellen und seine ausbeuterischen Geschäftsmaßnahmen anführt – nichtsahnend, dass der wohlhabende Tycoon einen brutalen Streikbrecher anheuern würde, der vor nichts zurückschreckt…

 

ALIAS GRACE – Netflix (3. November 2017)

Nach dem Mega-Erfolg von The Handmaid’s Tale folgt in diesem Monat die zweite große Verfilmung eines Margaret Atwood Buches: Alias Grace ist eine 6-teilige Miniserie, die – auf einer wahren Geschichte basierend – einen schockierenden Doppelmord in einer einsamen Kleinstadt in Kanada im Jahre 1843 verfolgt. Mit einem fantastischen Cast (Anna Paquin, Kerr Logan, Zachary Levy und David Cronenberg) und einer Regisseurin, die mit psychopathischen Mördern so einige Erfahrung hat (Mary Harron führte bei American Psycho Regie) kann das nur spannend werden.

 

SMILF – Showtime (5. November 2017)

Frankie Shaw ist eine dieser Schauspielerinnen, deren Gesicht man nur zu gut kennt – aber deren Namen leider bislang noch kein geflügelter Begriff war. Nach brillanten Nebenrollen in Mr. Robot, Flaked & Good Girls Revolt bietet Showtime ihr nun endlich den Raum für ihre erste eigene Comedy-Serie. Basierend auf ihrem gleichnamigen Kurzfilm folgt SMILF semi-autobiographisch dem Leben einer jungen alleinerziehenden Mutter in Boston. Mit Rosie O’Donnell und Connie Britton in den Nebenrollen und Frankie in Höchstform sind wir sehr gespannt wohin die Serie führt.

 

ILL BEHAVIOR – Showtime (13. November 2017)

In Großbritannien bereits seit einigen Monaten on air, erreicht die britische Comedyserie Ill Bevavior nun endlich auch den Rest der Welt. Kreiert vom großartigen Sam Bain (Peep Show), folgt die Serie, die der Sender als Comedy-Thriller beschreibt, einem jungen Mann, der mit Krebs diagnostiziert wird – aber sich weigert, die notwendige Chemotherapie zu machen. Seine bester Freund (Chris Geere von You’re The Worst) und Lizzy Kaplan (Masters Of Sex), Alkoholiker-Onkologin, kidnappen ihn darauf und zwingen ihn zu seinem „Glück“… wir freuen uns auf typisch britisch-tiefschwarzen Humor.

 

FUTURE MAN – Hulu (14. November 2017)

Seth Rogen und sein kreativer Partner Evan Goldberg sind spätestens seit dem Erfolg ihrer Serie Preacher in den USA höchst beliebt im TV-Geschäft. Mit Future Man, das in diesem Monat auf der Streaming-Plattform Hulu Premiere feiert, haben sie nun ihre nächste Comedy-Serie in den Startlöchern. Die Serie folgt einem ahnungslosen Putz-Mann (gespielt von Tribute von Panem – Liebling Josh Hutcherson) und leideschaftlichen Video-Gamer, der sich urplötzlich mit den Figuren aus seinem Lieblings-Game und dem Auftrag konfrontiert findet, mithilfe einer Zeitmaschine die Welt zu retten.

 

MARVEL´S THE PUNISHER – Netflix (17. November 2017)

Wenn es euch wie uns geht, seid ihr schon allein bei der Erwähnung einer weiteren neuen Marvel-Serie genervt – „NOCH EINE?“ fragen wir uns da, vorallem da die Qualität der Serien doch bei all dem Überfluss in letzter Zeit stark abgenommen hat (ähem The Defenders / Iron Fist). Netflix´ neuester Versuch im Superhelden-Genre soll jetzt jedoch angeblich wieder ganz vorne mit dabeisein. Jon Bernthal bekommt als Punisher, der zuerst in der Daredevil-Serie auftauchte, seinen eigenen Platz im Rampenlicht. Hoffen wir, dass die Kritiken recht haben.

 

SHE´S GOTTA HAVE IT – Netflix (23. November 2017)

Ebenfalls auf Netflix findet sich diesen Monat die erste TV-Serie ever, die der legendäre Spike Lee zu verantworten hat. Basierend auf seinem 1986er Film mit dem gleichen Namen, folgt die Serie einer jungen Künstlerin namens Nola Darling in Brooklyn und ihrer außergewöhnlichen Beziehung mit drei Männern.

 

THE MARVELOUS MRS. MAISEL – Amazon (29. November 2017)

Gilmore Girls-Fans aufgepasst! GG-Erfinderin Amy Sherman-Palladino legt Ende des Monats mit einer brandneuen Serie nach: The Marvelous Mrs. Maisel ist eine wunderbare Dramedy-Serie, die im Manhattan des Jahres 1958 einer jungen Hausfrau (gespielt von der großartigen Rachel Brosnahan, die wir vor allem aus House of Cards kennen) folgt, die sich wie aus dem Nichts als geschiedene und alleinerziehende Mutter wiederfindet, nachdem ihr Mann sie für eine Andere verlässt. Mit dem Mut einer Frau, die nichts mehr zu verlieren hat, entscheidet sie sich, einem völlig neuen Weg zu folgen: einer Karriere als Stand Up-Comedian. Die Kritiker lieben die Serie bereits und Amazon hat ebenfalls schon eine zweite Staffel geordert. Wir sind gespannt!

 

WIEDERKEHRER

THE GIRLFRIEND EXPERIENCE – 2. Staffel – Starz (5. November 2017)

Steven Soderberghs erster Ausflug ins Seriengeschäft kehrt diesen Monat mit einer zweiten Staffel zurück. Die Serie, die einer jungen Studentin (gespielt von Elvis-Enkelin Riley Keough) folgt, die ihr Studium als High-Class-Escort finanziert, spaltete in seiner ersten Staffel die Geschmäcker – aber wir sind gespannt, wie es weitergeht.

 

SEARCH PARTY – 2. Staffel – tbs (19. November 2017)

Die erste Staffel von Search Party war im letzten Jahr einer der großen Überraschungserfolge. Die fantastische Comedy-Mystery-Serie rund um eine Hipster-Clique in Brooklyn, die dem mysteriösen Verschwinden einer Schulkameradin nachgeht, war eine wunderbare Mischung aus Satire, Mystery-Thriller und großartigen Performances (John Early war eine DER Comedy-Entdeckungen des Jahres), und wir sind gespannt wie ein Flitzebogen, wo uns die Serie nach dem dramatischen Staffel 1-Finale hinführt!

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • The King’s Parade Kirchenkonzert

    Anmeldung für das Kirchenkonzert mit The King's Parade

    Hier geht es zur Anmeldung für das Kirchen- konzert mit The King’s Parade.

  • Bedroomdisco TV

  • Newsletter

  • Bedroomdisco Favs Playlist