Reviews no image

Veröffentlicht am 11.11.2009 | von Dorota

0

EDITORS – In This Light And On This Evening

I am the posted fence, I am the city wall,
stealing pounds and pence from you all

(Editors – Bricks And Mortar)

Den Anfang macht ein monotoner Beat. Dann setzt eine Stimme ein, die seltsam bearbeitet klingt und eher einen furchterregenden Eindruck macht, als die Einleitung für ein schönes neues Album. Lange ist nichts von Gitarren und Schlagzeug zu hören. Doch dann kracht es heftig. Alles vibriert, wie bei einem Erdbeben. Verstörende und schon fast gewalttätige Klänge nehmen jetzt überhand, und die Stimme verstummt. Nach dem großen Getöse bleibt nur noch der monotone Beat des Anfangs zurück.

Das ist der Opener „In This Light And On This Evening“ zum neuen gleichnamigen Editors Album. Was ist nur mit der Band passiert? Da kommen Aufrufe von Fans, wie: „warum klingt das Neue nicht wie „An End Has A Start„, „Machen die jetzt auch Elektro“ und „das klingt nicht wie irgendein Editors Album!“.
Ein ziemlich gewagter Schritt, den die Engländer da vollziehen. Hätten sie das Album gemacht, wenn sie gewusst hätten, wie die Fans reagieren? Man weiß es nicht. Man weiß nur: für Editors-Geübte ist das neue Album eine Herausforderung.

Die elektronischen Klänge halten sich nicht gerade im Hintergrund auf, sondern nehmen ganz bewusst viel Platz ein. Das Album klingt nicht wie „An End Has A Start„. Muss es auch nicht, denn Stagnation hat schon viele Bands ins Verderben geführt. Vielleicht ist einfach gerade die Zeit der Elektronik, von der sich immer mehr Indie-Rock Gruppen inspirieren lassen. Muss ja auch nicht immer was Schlechtes sein. Editors wissen wie Synthesizer einzusetzen sind, um weiterhin ihre traurigen Texte zu untermalen. Man muss dem Album Zeit geben; viel Zeit! Man muss sich selbst auch erlauben, dem elektronischen Trend etwas die Tür zu öffnen. Erst dann kann man erkennen, dass sich hier auch wieder etwas Schönes mit etwas Traurigem vereint, wie es schon bei „The Back Room“ und „An End Has A Start“ war.

4von54

Editors – In This Light And On This Evening
VÖ: 9. Oktober 2009, Pias Recordings
http://www.editorsofficial.com/

http://www.myspace.com/editorsmusic

httpv://www.youtube.com/watch?v=Wq4tyDRhU_4&feature=related

Tags: , , , , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • Close Talker & Kirsten Ludwig

    Close Talker & Kirsten Ludwig

    Am 19.10. steigt unser nächstes Wohnzimmerkonzert in einer geheimen Location in Darmstadt. Dieses Mal sind Close Talker & Kirsten Ludwig mit von der Partie!

  • GLF 2020

    GLF 2020

    Am 29.08 & 30.08. 2020 wird der Herbst wieder ein goldener. Early Bird Tickets und feinstes Merch der letzten Jahre gibt es ab sofort in unserem Shop.

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV