Musiknews no image

Veröffentlicht am 9.05.2010 | von Franzi

0

PLAY PAUL – Der Soundtrack zum Sonntag

hab ich jetzt bock drauf.

Spiel Junge, auf, ich brauche unbedingt ein bisschen Tropical Feeling hier in meinem Zimmer. Denn draußen regnets in Bindfäden. Ach und zu brachial kann ich es auch gerade nicht gebrauchen, lieber ein bisschen shaky und weicher, mit Melodie und Dynamik!  „Didiedii, diedelididiie buum bum“, weißte?

Tijuana (Trumpets of Lust) schlägst du mir also vor. . . hmm, ein bisschen sexuell klingts ja schon, Soundtrack eines Pornofilms? Komm mir bloß nicht mit soner F***musik….ja?

Oar, WIRKLICH gefühlte 5:14 min später:

Pornös nicht im sexuellen Sinne. Also auf dich ist wirklich Verlass Play Paul. Genau das ist mein Soundtrack des Sonntags. hallige Synthesizer, mächtige Posaunen, irgendeine digitale Flöte, die bestimmt auf Hawai programmiert wurde und ein treibender Breakbeat. Gute Housemusik mit Sonne im Herzen. Klingt kitschig, ist aber sehr gängig, sprich NICE.

Die EP Tijuana (Trumpets Of Lust) von Play Paul erscheint übrigens bei Kitsuné, Acidkids und The Subs Remixe inklusive, wobei hier ganz klar gilt: Original ist doch das einzig wahre! Spiel weiter, Paul!

Play Paul – Tijuana (Trumpets Of Lust)

httpv://www.youtube.com/watch?v=oC_igOuR3Nk

Tags: , , , , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Leider wird es auch in 2021 kein Golden Leaves Festival geben. Lest hier unsere offizielle Absage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV