Musiknews no image

Veröffentlicht am 2.01.2011 | von Dominik

1

Artist To Watch 2011: SILVER SWANS

(Photo by Miwah)

Herkunftsland: USA
Bandmitglieder: 2
Album: Debütalbum kommt in 2011
Besonderheiten: Super-Bösewichter, die Dream-Pop machen…süß, oder?

Gestern Kisses aus L.A., heute Silver Swans aus San Francisco – beides Duos, beide Mann-Frau-Konstellationen, beide verträumt. Doch wo Kisses sommerliche Verspieltheit an den Tag legen, verkriechen sich die Silver Swans in ihren im Schlafzimmer produzierten Elektro-Dream-Pop. Der entsteht ausschließlich in Sessions zu später Stunde bzw. laut eigener Aussage, „hidden under covers, in their bathrooms, and right before bed“. Und so klingen die Stücke dann auch, nämlich wie unter der Bettdecke küssen, um ein Universum nur für sich selbst zu haben. Der Name kommt dabei von einer Gruppe von Super-Bösewichten aus der Wonder Woman-Comic-Buch-Reihe, wobei die macht der bösen Schwäne darin besteht einen kraftvollen „Schwanen Gesang“ zu erzeugen – aaaaaha. Alles andere als kraftvoll, dafür wunderschön sind dagegen die Ergebnisse der Zusammenarbeit von DJ und Producer Jon Waters und der Songwriterin Ann Yu, die dieses Jahr auch endlich in einem Debütalbum gipfeln soll. Bis dahin sollte man die Soundcloud-Seite der Band im Blick behalten, veröffentlichen sie dort doch bisher ihr Liedergut, inklusive der Möglichkeit sich die Songs kostenlos herunter zu laden.

Darunter übrigens auch ein Cover des The National Songs „Anyone’s Ghost“ – good job, nicht umsonst sind Silver Swans in unserer Artist To Watch 2011-Kategorie!

www.myspace.com/silverswansofficial

Silver Swans – Holidays by silverswans

Silver Swans – Secrets by silverswans

Silver Swans – Anyone’s Ghost (The National Cover) by silverswans

Tags: , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor

Bedroomdisco-Gründer, Redaktions-Chef, Hans in allen Gassen, Golden Leaves Festival Booker, Sammler, Fanboy, Exil-Darmstädter Wahl-Hamburger & happy kid, stuck with the heart of a sad punk - spreading love for great music since '08!



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Leider wird es auch in 2021 kein Golden Leaves Festival geben. Lest hier unsere offizielle Absage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV