Reviews no image

Veröffentlicht am 4.06.2014 | von Lara

0

ELEPHANT – Sky Swimming

My eyes swell to the size of the sun
Follow the flames
Watching me run to the sun
Skyscrapers save us as when we scrape the skies
Running high
Oh yes stand tall
Watch us when we scrape the skies
Don’t let me fall now

(Elephant – Skyscaper)

Das Londoner Duo Elephant legt mir ihrem Debüt ein wundervolles Poesiealbum voller süßer Dreampop-Songs vor. Zum Dahinschmelzen.

Bereits 2011 wurden Elephant als Newcomer vorgestellt, doch erst jetzt erscheint ihre erste LP. Gutes braucht eben seine Zeit. ‚Sky Swimming´ ist eine Ode an leichte Sommertage mit Twee-Popsongs, die sich Retromantel einkleiden– der perfekte Soundtrack für die wärmere Jahreszeit. ´Skyscraper´ schwingt träumerisch dem weiten Himmel entgegen. ´My eyes swell to the size of the sun´, singt Sängerin Amelia sehnsuchtsvoll. Nahtlos schließt ´Allured´ an, das durch Synthies und Streicher in einer Art Trance schwelgt. An den 60er Jahre Girlgroup-Pop erinnert ´Elusive Youth´, zu dem man im Caprio den Rückenwind genießen kann. Die zart-warme Stimme von Amelia Rivas passt zu den eher reduzierten Arrangements. ´Assembly´ ist der schnellste Track, der einige Elemente von Shoegaze aufweist, aber vor allem durch die spielende Orgel auffällt. Still Corners und Summer Camp sind hier Verwandte im Geiste.

Die beiden letzten Tracks ´Golden´ und ´Shapeshifter´ liebäugeln mit langsamen R´n´B- Beats und lassen die Platte gemütlich ausklingen. ´Sky Swimming´ ist ein vielfältiges Debütalbum mit charmanten Popsongs, die vor allem eines postulieren: Das Leben auf der Sonnenseite genießen.

Elephant – Sky Swimming
VÖ: 9. Mai 2014, Memphis Industries, Indigo
www.thisiselephant.com
www.facebook.com/elephanttheband

Tags: , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Leider wird es auch in 2021 kein Golden Leaves Festival geben. Lest hier unsere offizielle Absage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV