Kritik no image

Veröffentlicht am 15.12.2015 | von Dominik

0

GOTHAM – Staffel 1 Kritik

Gotham - Staffel 1 Kritik

Das ist weder die Stadt, noch der Job für einen netten Typen!

(Harvey Bullock – Gotham – Season 1)

Schon lange bevor der schwarze Rächer durch Gothams Straßen zog um für Recht und Ordnung zu sorgen, herrschte in Batmans Heimatstadt schon Korruption, Kriminalität und rivalisierte Mafia-Banden. Kurzum ein Sündenpfuhl, in dem immer wieder neue Verbrecher-Gestalten ihr Unwesen treiben und die Polizei entweder untätig dabei zusieht oder aber selbst beteiligt ist. Doch auch neben dem jungen Wayne-Sprössling gibt es Menschen, die nach dem Guten streben. Die erste Staffel von ‚Gotham‚ zeigt diese, wie auch ihre Widersacher.

In der aktuellen Serien-Welle mischen dieser Tage auch die beiden Comic-Schmieden Marvel und DC Comics immer wieder mit – letzterer haben nach ‚Arrow‚ und ‚Flash‚ gerade mit den frühen Jahren von ‚Gotham‘ ein neues Level an Qualität für eben solche Serien-Adaptionen gelegt. Im Mittelpunkt steht dabei aber nicht Bruce Wayne, sondern dessen Freund und Kontakt bei der Polizei, James Gordon, der als junger und idealistischer Polizist innerhalb kürzester Zeit zum Commisioner aufsteigt und gegen die florierende Korruption und die Kriminalität auf den Straßen kämpft. Dass er (genauso wie sein Partner und seine Liebste) dabei immer wieder selbst ins Visier der Verbrecher geraten inklusive. Neben ihm legt die erste ‚Gotham‘ Staffel aber auch einige andere Grundlagen und lässt diverse der beliebten Batman Gegner ihre ersten Fußspuren in der Stadt hinterlassen.

Die erste Staffel von ‚Gotham‘ zeigt wie man aktuell gute Serienkost servieren muss, lässt gute Schauspieler, vor toller hochglanz Kulisse und einer Geschichte, die durchgängig an der Stange hält, aufspielen und sorgt so für ein hohes Suchtpotential! Erst recht im Heimkino, wo der rote Faden durch die Geschichte weitaus besser wirkt, als bei der wöchentlichen TV-Ausstrahlung, bei der man sich gefühlt eher von Fall zu Fall hangelt. Für Comic-, Batman-, wie für Serien-Fans: Kaufempfehlung!

4von5

Gotham – Staffel 1 (USA 2014)
Idee: Bruno Heller
Darsteller: Ben McKenzie, Robin Lord Taylor, Donal Logue, David Mazouz, Camren Bicondova, Jada Pinkett Smith
VÖ: 19. November 2015, Warner Home Video

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor

Bedroomdisco-Gründer, Redaktions-Chef, Hans in allen Gassen, Golden Leaves Festival Booker, Sammler, Fanboy, Exil-Darmstädter Wahl-Hamburger & happy kid, stuck with the heart of a sad punk - spreading love for great music since '08!



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF20 wird zu GLF21

    GLF20 wird zu GLF21

    Leider muss das Golden Leaves Festival auf den 27.-29. August 2021 verschoben werden. Tickets und Soli-Merch für das nun dreitägige Festival mit SOHN, Agnes Obel, HVOB live (club set), Kat Frankie, Provinz, Charlie Cunningham, Tom Rosenthal, Mavi Phoenix, Lola Marsh, Martin Kohlstedt, KYTES, Jules Ahoi, Black Sea Dahu, Porridge Radio, Los Bitchos und Roy Bianco & die Abbrunzati Boys und vielen weiteren kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV