Musik no image

Veröffentlicht am 10.07.2017 | von Lisa Wilde

0

MELT FESTIVAL 2017

Cover © Borkeberlin / Melt Festival

Alle Jahre wieder kommen Indie- und Elektrofans aus ganz Deutschland nach Ferropolis: Dieses Wochenende ist mal wieder Melt-Zeit. Und Bedroomdisco freut sich drauf, denn mit Headlinern wie M.I.A, Phoenix und Bonobo hat das Festival dieses Jahr ein ganz besonderes Programm auf die Beine gestellt.
Immer den Spagat zwischen Indie und Elektro beherrschend sieht man hier Bands, deren Deutschland-Konzerte in der letzter Zeit eher rar gesäht waren oder zumindest nur auf die Millionenstädte beschränkt waren. Jetzt gibts noch mal die Chance alles in dieser wunderschönen Kulisse nachzuhören.

Unsere Favoriten für dieses Jahr:

Bonobo
Sein aktuelles Album „Migration“ hat es ja eigentlich schon jetzt in die Top 10 der Jahrescharts geschafft. Mit einer nahezu ausverkaufen Tour hat er noch eins oben drauf gesetzt. Fans, die dort leer ausgingen, sind jetzt doppelfroh ihn noch mal mit dem Glanzstück live zu sehen.

 

Sylvan Esso
Wenn man ihr Genre auf einen Begriff runterbrechen könnte, würde dahinter „par excellence“ stehen. Da ich das aber nicht kann und sie selbst auch keine genauere Bezeichnung als Pop passend fanden (wie sie uns neulich im Interview verraten haben) lass ich das einfach und lege euch einfach nur ihre Live-Peformance ans Herz!


Love Hotel Band

Eigentlich ist Yung Hurn ja eigentlich eine Woche zu spät, doch der Wiener-Rapper kann nicht nur Splash. Mit seiner Superduper Love Hotel Band spielt er sich von den frühen 80ern direkt in euer Herz. Wir sind gespannt was das gibt!

 

Sampha
Sampha gehört zweifelsohne zu einem der diesjährigen Festivaltipps. Der Brite schafft es trotz eher ruhigen Klängen eine wahnsinnige Atmosphäre auf Open-Air-Bühnen zu erzeugen. Etwas für Fans von James Blake.

 

Wir sehen uns in Gräfenhainichen!

Melt Festival vom 14-16.Juli.2017 mit folgenden Bands und Acts: DIE ANTWOORD, BONOBO (LIVE), M.I.A., PHOENIX, THE KILLS , BILDERBUCH, FATBOY SLIM, RICHIE HAWTIN (CLOSE), MODESELEKTOR (DJ), DIXON,TALE OF US, SAMPHA, SOHN, MØ, WARPAINT, GLASS ANIMALS, SOULWAX, CLAPTONE und vielen mehr!

www.meltfestival.de
www.facebook.com/events/312086869128512
www.facebook.com/meltfestival

Tags: , , , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF20 wird zu GLF21

    GLF20 wird zu GLF21

    Leider muss das Golden Leaves Festival auf den 27.-29. August 2021 verschoben werden. Tickets und Soli-Merch für das nun dreitägige Festival mit SOHN, Agnes Obel, Kat Frankie, Lola Marsh, Jules Ahoi und vielen weiteren kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV