Musiknews no image

Veröffentlicht am 20.08.2017 | von Susan

0

PANAMA – Der Soundtrack des Sonntags


Foto-© Mitch O’Neill

Der Sommer ist die Jahreszeit, in der wir unsere Dancing Shoes entstauben und lange Nächte unter freiem Himmel tanzen. Im Sommer fühlen wir uns beschwingt, die Haut riecht verbrannt und Sommersprossen schmücken die Nasenspitzen – all das bringt Panama mit ihrer, im Juni erschienenen EP Hope For Something auf den Punkt.

Die Australier beweisen wieder einmal, dass sie nicht nur ein gutes Gespür dafür haben Indie-Beats mit elektronischen Klängen perfekt in Szene zu setzen, sondern sorgen mit ihren vielseitigen Texten für ein durchweg gutes Gefühl.

Die Stimme von Frontmann Jarrah McCleary schmückt dabei Songs wie Undertow oder Hope For Something, wie kleine Symphonien aus und lässt uns gedanklich mit Dingos in den Weiten Australiens, durch den Sonntag springen. Also ran an den Stream:

Tags: , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor

Susan wohnt in Hamburg und wollte früher hauptberuflich Groupie werden, bis ihr ein Exfreund einen Song auf Myspace widmete. Der hat bis heute 200 Klicks. Von ihr.



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF20 wird zu GLF21

    GLF20 wird zu GLF21

    Leider muss das Golden Leaves Festival auf den 27.-29. August 2021 verschoben werden. Tickets und Soli-Merch für das nun dreitägige Festival mit SOHN, Agnes Obel, HVOB live (club set), Kat Frankie, Provinz, Charlie Cunningham, Tom Rosenthal, Mavi Phoenix, Lola Marsh, Martin Kohlstedt, KYTES, Jules Ahoi, Black Sea Dahu, Porridge Radio, Los Bitchos und Roy Bianco & die Abbrunzati Boys und vielen weiteren kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV