Musiknews no image

Veröffentlicht am 6.02.2018 | von Susan

0

FENNE LILY – Eleganz

Ob an der Bushaltestelle oder an der Supermarktkasse, das Warten hat ein Ende, denn Fenne Lily kündigt ihr Debütalbum mit der gleichnamigen Single On Hold an. Erscheinen soll das Werk der gerade mal 20-jährigen Britin am 06. April und man könnte nicht gespannter sein. Denn über das Talent der Singer-Songwriterin lässt sich nach über 20 Millionen Spotify Streams, ohne ein bisher veröffentlichtes Album, sicherlich nicht mehr streiten.

Fennes Sound zeichnet sich dabei durch Eleganz aus und ließ die Hype-Maschinen bereits heiß laufen. Die Tracks wurden überwiegend in Bristol und auf der Isle of Wight mit den Produzenten Tamu Massif und James Thorpe aufgenommen und der Großteil des Albums beschäftigt sich mit der Auflösung ihrer ersten wichtigen Beziehung und dem darauffolgenden Schmerz. Dieser Schmerz, der tiefer geht als das Warten auf Godot, sorgt dafür, dass man die Musikerin 2018 definitiv im Auge behalten sollte. Im April geht Fenne Lily auf Tour und ist auch in Deutschland zu sehen, also nicht verpassen!

Fenne Lily – Tour:
23.04. Studio 672, Köln
25.04. Nochtspeicher, Hamburg
26.04. Capitol Kino, Mainz
27.04. Orangehouse, München
28.04. Wohnzimmerkonzerte Magdeburg, Magdeburg
29.04. Privatclub, Berlin
29.09. Way Back When Festival, Dortmund

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor

Susan wohnt in Hamburg und wollte früher hauptberuflich Groupie werden, bis ihr ein Exfreund einen Song auf Myspace widmete. Der hat bis heute 200 Klicks. Von ihr.



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF22

    GLF22

    Es geht wieder los! Das GLF22 findet vom 26.-28. August 2022 mit Kevin Morby, SOHN, Alli Neumann, Alice Phoebe Lou, Grandbrothers, Lucy Dacus, Charlie Cunningham, Yard Act uvm. im Schlosspark Kranichstein statt. Alle Infos, Tickets und das komplette Line-Up findet ihr auf unserer Festival Homepage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Vom 12. – 17. Juli 2022 findet das Endlich Open-Air erneut auf dem Messplatz in Darmstadt statt. Bisher bestätigt sind Element of Crime, Danger Dan, Lea und Aurora – weitere Namen folgen noch.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV