Reviews We Are Scientists

Veröffentlicht am 22.05.2018 | von Fred

0

WE ARE SCIENTISTS – Megaplex

We Are Scientists - Megaplex Cover

Signal to noise
You’re breaking the ratio
It’s hard to make out anything at all
We’ve got a choice
To say that we’ll fake it or
Agree to hang it up when we decide
That we’re much better off just keeping quiet

I know that you think you’re testing me
But I’ve already learned my lesson here
So baby not another word
There’s no need to make a mess of this
But you only keep mixing messages
So baby not another word

(We Are Scientists – Not Another Word)

Schönheit ist bekanntermaßen etwas Relatives. Zu groß die Nase, zu klein das Gehirn und das Alter spielt nicht unbedingt jedem gleichermaßen in die Karten. Auch an We Are Scientists geht das mittlerweile 18-jährige Bandbestehen nicht spurlos vorbei. Grund genug um auf ihrem sechsten Album Megaplex, das am 27. April veröffentlicht wurde, eine Art jugendliche Leichtigkeit zu zelebrieren. Damit steigen die zwei New Yorker Keith Murray und Chris Cain auch gleich mit dem gelungenen Opener One In One Out ein, der gut gelaunt zu Notes In A Bottle rüberschwingt. Ein Lovesong, der einem vor 18 Jahren schon einige Tränchen in die Augen getrieben hätte. Mit Heart Is A Weapon verfällt das Duo hingegen in eine kurzzeitige Art Pop-Song-Midlife-Crises; auf eine sehr amerikanische Art wird hier ein Lückenfüller in die Szenerie eingefügt, der etwas seicht wirkt. Das löst sich zum Glück mit Not Another Word schnell wieder auf. Gesanglich und musikalisch bewegt man sich hier eher wieder in Richtung erste Reihe der Festivalbühne. Mit dem zehnten und damit letzten Song des Albums, Properties of Perception, endet die Reise schließlich wie sie begonnen hatte, leicht und unbeschwert.

Und so bewegt sich die Band wieder, ein bisschen weg vom Synthie-Pop, mit maximal verzerrten Gitarren, in Richtung ihren alten Wurzeln, als sie sich noch in einem Atemzug mit Hot Hot Heat und Bloc Party genannt wurden. Damit schaffen sie zwar nicht immer einen grazilen Spagat zwischen damals und heute und die Übergänge wirken manchmal ein wenig holprig, aber unterkriegen lassen sie sich deshalb noch lange nicht. Eine seit vielen Jahren zu Recht geschätzte Indieband, die sich selbst in den Zeiten von Nasen-OPs und inszenierten Selfies nicht von ihrem Weg abbringen lassen und damit beweisen, das man auch mit dem ein oder anderen Makel schön sein kann!

We Are Scientists – Megaplex
VÖ: 27. April 2018, Grönland/Rough Trade
http://www.wearescientists.com
https://facebook.com/wearescientists

Tags: , , , , , , ,


Über den Autor

Fred ist 32 Jahre, wohnt in der Pop-City Damstadt und mag Hunde, Pizza und Musik.



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • Arctic Lake & Sam Calver

    Arctic Lake & Sam Calver

    Am 14.12. findet unser letztes Wohnzimmerkonzert für dieses Jahr statt. Mit dabei sind dieses Mal Arctic Lake und Sam Calver in einer geheimen Location in Darmstadt.

  • GLF 2020 Startnext

    GLF 2020 Startnext

    Am 29.08 & 30.08. 2020 wird der Herbst wieder ein goldener. Ein paar limitierte Hardtickets und Goodies aus dem GLF-Kosmos präsentieren wir euch in unserer Crowdfunding Kampagne.

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV