Musiknews no image

Veröffentlicht am 20.11.2018 | von Tobias

0

MIYA FOLICK – unabhängiger Geist

Die großen Vorbilder von Miya Folick sind Björk und St. Vincent. Insbesondere da diese nicht nur die Musik, sondern auch die visuelle Seite der Kunst nie außer Acht lassen. Diese Haltung will sich auch Folick beibehalten, auch wenn sie musikalisch in komplett andere Richtungen sich bewegt. Ihre Klänge sind speziell und immer besonders.

Die Ausnahmekünstlerin kommt nun im Dezember für 4 Termine nach Deutschland und präsentiert ihre Vorstellung von einem visuellen Gesamtkonzept der Musik. Spannend und tiefgründig und immer einzigartig präsentieren sich die Konzerte. Wir freuen uns sehr, dass Bedroomdisco die Tour präsentieren und 2×2 Tickets für die Tourdaten verlost.

Ihr wollt gewinnen? Dann schickt uns bis zum 27.11. eine Mail mit dem Betreff „Miya + Stadt, wo ihr zum Konzert wollt“ an gewinnen@bedroomdisco.de und mit etwas Glück habt ihr bald schon frohe Gewinnkunde in eurem digitalen Postfach!

05.12.2018  Berlin                 Musik & Frieden
06.12.2018  Hamburg          Häkken
09.12.2018  Rees-Haldern  Haldern Pop Bar
10.12.2018  Köln                   Blue Shell

Tags: , , , , ,


Über den Autor

Tobias ist 31, Schwabe aus Überzeugung, trägt aus Prinzip keine kurzen Hosen. Liebt Musik, Bücher, Filme und Schnitzel.



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF20 wird zu GLF21

    GLF20 wird zu GLF21

    Leider muss das Golden Leaves Festival auf den 27.-29. August 2021 verschoben werden. Tickets und Soli-Merch für das nun dreitägige Festival mit SOHN, Agnes Obel, Kat Frankie, Lola Marsh, Jules Ahoi und vielen weiteren kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV