Musiknews no image

Veröffentlicht am 10.04.2019 | von Tobias

0

LP – Nach dem Durchbruch

Der Durchbruch ist geschafft, nun folgt die künstlerische Entspannung. Nachdem Lost On You über 700 Millionen Streams erreichte meldetet sich die Musikerin und Songwriterin LP letztes Jahr mit ihrem bereits fünften Album Heart to Mouth zurück. Hiermit etablierte sich die Künstlerin endgültig als wichtige Stimme im schnelllebigen Musikgeschäft. Über das Album sagt sie: „When I get on the mic and start doing melodies, I can feel that direct line from my heart to my mouth. In the past, there was a city full of streets that needed my attention. Now, I feel like I have a major highway to communicate emotion from. Whether they’re sadder songs or big anthems, they all come from the same place.“

Wie es sich gehört, muss natürlich zu so einem tollen Album auch ausgiebig getourt werden und glücklicherweise macht LP auch für zwei Konzerte einen kleinen Stopp in Deutschland.

Wir präsentieren die anstehende Tour von LP und verlosen in diesem Rahmen auch 2×2 Tickets für die Shows im Mai! Ihr wollt hin? Dann schickt uns bis zum 18. April eine Mail mit dem Betreff „LP + Stadt, wo ihr zum Konzert wollt“ an gewinnen@bedroomdisco.de und mit etwas Glück habt ihr bald schon frohe Gewinnkunde von uns in eurem digitalen Postfach!

Heart To Mouth Tour
08.05. Köln, Carlswerk Victoria
09.05. Berlin, Astra

Tags: , , , ,


Über den Autor

Tobias ist 31, Schwabe aus Überzeugung, trägt aus Prinzip keine kurzen Hosen. Liebt Musik, Bücher, Filme und Schnitzel.



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF22

    GLF22

    Es geht wieder los! Das GLF22 findet vom 26.-28. August 2022 mit Kevin Morby, SOHN, Alli Neumann, Alice Phoebe Lou, Grandbrothers, Lucy Dacus, Charlie Cunningham, Yard Act uvm. im Schlosspark Kranichstein statt. Alle Infos, Tickets und das komplette Line-Up findet ihr auf unserer Festival Homepage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Vom 12. – 17. Juli 2022 findet das Endlich Open-Air erneut auf dem Messplatz in Darmstadt statt. Bisher bestätigt sind Element of Crime, Danger Dan, Lea und Aurora – weitere Namen folgen noch.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV