Musiknews

Veröffentlicht am 25.04.2019 | von Tobias

0

TYLER RAMSEY – Solopfade

Tyler Ramsey war bisher insbesondere als Leadgitarrist und Co-Songwriter von Band of Horses bekannt. Kein Wunder, feierte er doch die letzten Jahre beachtliche Erfolge mit der Band. Nun zieht es den Künstler aber wieder zurück in die Einsamkeit und zu seinen Solopfaden. Mit For The Morning veröffentlichte er am 5. April sein Soloalbum. Vollgepackt mit Rock-, Country- und Folk-Elemente hat er hier seine ganz eigene Musik geschaffen, die inspiriert ist von der überwältigenden Naturszenerie, die sein Haus in den Bergen bei Asheville, North Carolina, umgibt.

Dieses Album ist in einer Phase entstanden, in der sich in meinem Leben alles verändert hat“, erzählt Ramsey. „Meine Tochter kam zur Welt, wir sind aufs Land gezogen, und dazu diese Einsicht, dass ich einfach einen ganz anderen Weg einschlagen musste in meinem Leben als Musiker und Songschreiber. Ich habe versucht, den Ausschnitten des Musikerlebens, immer auf Tour, auch Eindrücke des sehr viel verwurzelteren Lebens gegenüberzustellen, das in meinem neuen Zuhause auf mich wartet. Dort nämlich verbringe ich beispielsweise auch viel Zeit mit Wandern in den Bergen.“

Wir präsentieren das Konzert in Berlin und haben 2×2 Tickets dafür. Ihr wollt hin? Dann schickt uns doch bis zum 14. Mai eine Mail mit dem Betreff „Tyler Ramsey Berlin“ an gewinnen@bedroomdisco.de und mit etwas Glück steht ihr schon bald bei einem der Konzert mit Begleitperson auf der Gästeliste und habt frohe Gewinnkunde von uns in eurem digitalen Postfach!

26.05. Berlin, Silent Green (bestuhlt)

Tags: , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • Some Sprouts & Provinz

    Some Sprouts & Provinz

    Am 01.06. findet unser nächstes Gartenkonzert mit Some Sprouts und Provinz statt. Wer dabei sein weil, schreibt einfach eine Mail mit dem Betreff „Some Sprouts“ an gewinnen@bedroomdisco.de.

  • GLF 2019

    GLF 2019

    Am 31.08 & 01.09. 2019 wird der Herbst wieder ein goldener. Dieses Jahr sind Mighty Oaks, Mogli, Die Höchste Eisenbahn, Villagers, The Slow Show, Hundreds, Bodi Bill, L’aupaire und viele mehr dabei.

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV