Musiknews

Veröffentlicht am 7.05.2019 | von Tobias

0

Outdoordisco Special – Festivals 2019

Langsam aber sicher hält der Sommer Einzug in Deutschland – aber selbst ohne schwitzig-heiße Temperaturen, empfehlen wir die folgenden Veranstaltungen für den diesjährigen Festival-Sommer! Also Gehörschutz, Zelt und eine bis zehn Palette Dosenbier zusammen mit den liebsten Kumpanen in ein klappriges Gefährt gepackt und hin zu diesen Events:

IMMERGUT FESTIVAL
– Ort: Neustrelitz
– Termin: 30.05 – 01.06.2019
– Line-Up (Auszug): Balthazar, Bilderbuch, Black Midi,Dagobert, Deerhunter, Dena, Fontaines D.C.
– Homepage: www.immergutrocken.de
– Tickets: http://www.immergutrocken.de/page/kartenladen

Schon immer gut, schon lange kein Geheimnis mehr und seit jeher zu empfehlen: Das Immergut Festival. Eigentlich der Dauerbrenner unter den schönen Indie Festivals, mit der richtigen Würze und dem guten Riecher was Newcomer wie altgediehene Herzensbands angeht. Immer eine Reise wert, so auch dieses Jahr!

PULS OPEN AIR
– Ort: Geltendorf
– Termin: 30.05 – 01.06.2019
– Line-Up (Auszug): AnnenMayKanterei, Bosse, Kitschkrieg, Leoniden, Maribou State, Giant Rooks
– Homepage: www.pulsopenair.de
– Tickets: https://pulsopenair.de/tickets

Tja, wer gutes Radio-Programm macht, kann ja auch einfach die Playlisten-Stammgäste ein mal im Jahr an einem Ort versammeln – macht Sinn und Mode! Puls ist da mit seinem Open Air auch dieses Jahr wieder geschmackssicher wie Omas Mittagstisch. Und das beste: Man darf auch hin, wenn man kein Radio hat, sic!

WAY BACK WHEN
– Ort: Dortmund
– Termin: 31.05. – 01.06.2019
– Line-Up (Auszug): Blood Red Shoes, Deerhunter, Temples, Gurr, Xul Zolar, Angie McMahon uvm.
– Homepage: www.waybackwhen.de
– Tickets: https://waybackwhen.loveyourartist.store/de/

Nachdem das Way Back When Festival in Dortmund zuletzt schon Jahr für Jahr wieder ein ambitioniertes Festival-Line-Up mit Ecken und Kanten in diversen Locations in der Stadt verteilt präsentiert hat, gibt es dieses Jahr eine Art Relaunch. Neuer Termin Ende Mai, neue Location mit In- und Outdoor Bühne an einem Platz, bei gleichbleibend hohem Line-Up Niveau. Finden wir nach wie vor super! Hin da!

MAIFELD DERBY FESTIVAL
– Ort: Mannheim
– Termin: 14. – 16.06.2019
– Line-Up (Auszug): Hot Chip, The Streets, Tocotronic, HVOB, Sleaford Mods, Von Wegen Lisbeth, The Twilight Sad
– Homepage: www.maifeld-derby.de
– Tickets: http://www.maifeld-derby.de/shop/tickets-merch

Verdammte Axt! Unsere Freunde vom Maifeld Derby überraschen uns jedes Jahr wieder mit so viel Geschmackssicherheit, Nieschentum und einem Line-Up aus den feuchten Träumen unserer Plattensammlung. Egal ob Songwriter, Indie-Band, Elektro-DJ oder härtere Gitarren-Band – auf dem Maimarkt Gelände dürfen im Juni alle Genre in fröhlicher Koexistenz zusammenleben, solange die Qualität stimmt…und das tut sie beim Herzens-Festival des Frühsommers, Chapeau!

MODULAR FESTIVAL
– Ort: Augsburg
– Termin: 20. – 22.06.2019
– Line-Up (Auszug): Altin Gün, Loyle Carner, Friska Viljor, Superorganism, Frittenbude, Luke Noa
– Homepage: www.modular-festival.de
– Tickets: https://modular.loveyourartist.store/de/events/5bffd4d6ceb150b53227a64b

Auch Augsburg hat mit dem Modular Festival eine Sahneschnitte an Festival in der Rückhand – zu unserer eigenen Schande müssen wir eingestehen, wir waren noch nie dort. Sind aber schon oft drüber gestolpert und dachten: In Augsburg müsste man wohnen. Ihr tut es? Oder zumindest im Umkreis? Dann hin da! Warum auch nicht?!

HURRICANE
– Ort: Scheeßel
– Termin: 21. – 23.06.2019
– Line-Up (Auszug): Mumford & Sons, Foo Fighters, The Cure, Interpol, Tame Impala
– Homepage: www.hurricane.de
– Tickets: https://www.hurricane.de/de/tickets/

SOUTHSIDE
– Ort: Neuhaus ob Eck
– Termin: 21. – 23.06.2019
– Line-Up (Auszug): Mumford & Sons, Foo Fighters, The Cure, Interpol, Tame Impala
– Homepage: www.southside.de
– Tickets: https://www.southside.de/de/tickets/

Das große Geschwister-Festival-Pärchen (natürlich neben Rock am Ring) klotzt auch in 2019 mit den ganz großen Namen, bei gesalzenen Preisen. Aber hey…dafür wird die Star-Dichte, sowie die Bier-Dichte wohl ansonsten unerreicht bleiben und das Line-Up hat auch dieses Jahr so einiges zu bieten. Drum bleiben Hurricane und Southside auch in dieser Festivalsaison eine Bank – allein schon wegen Mumford & Sons, Foo Fighters, The Cure, Interpol, Tame Impala und Co.!

WINTERGRÜN-FESTIVAL
– Ort: Paderborn
– Termin: 29.06. – 30.06.2019
– Line-Up (Auszug): Mavi Phoenix, Gurr, Cari Cari, Ilgen-Nur, Pabst uvm.
– Homepage: www.wintergruen.tv
– Tickets: https://www.eventbrite.de/e/wintergrun-festival-2019-tickets-55867019760

Paderborn – da hat man ja gemeinhin wenig Bilder im Kopf dazu. Ein paar Studenten der Uni Paderborn waren von der hiesigen Kulturlandschaft so gelangweilt, dass sie die Sache einfach selbst in die Hand nahmen, Wohnzimmerkonzerte veranstalteten und im letzten Jahr auch erstmals den Umzug nach draußen in Festivalformat wagten. Dieses Jahr wird ordentlich nachgelegt – vielleicht mal ein Grund sich ein paar persönliche Eindrücke von Paderborn zu machen!

MELT
– Ort: Gräfenhainichen
– Termin: 19. – 21.07.2019
– Line-Up (Auszug): Bon Iver, Jorja Smith, Modeselektor, Four Tet, Bilderbuch
– Homepage: www.meltfestival.de
– Tickets: www.meltfestival.de

Das Melt-Festival hat sich in den letzten Jahren vom absoluten Lieblings-Festival mit Party-Strand zum etwas trögen Party-Festival entwickelt. Die tolle Atmosphäre des Geländes scheint sich etwas abgenutzt zu haben und vor die MainStage verirren sich nur noch wenige Konzertgänger bei den Headlinern. Vielleicht hat man sich beim Spagat von Indie- und Elektro-Festival verhoben, vielleicht zu aggressiv im Ausland Gäste angeworben, vielleicht ist im x-ten Jahr etwas der Spirit flöten gegangen. So oder so: Das Line-Up ist auch in diesem Jahr wieder gut, gerade in der Spitze, wenn vielleicht auch mittlerweile kaum mehr mit Live-Acts garniert. Get well soon, liebes Melt!

A SUMMER’S TALE
– Ort: Luhmühlen
– Termin: 01. – 04.08.2019
– Line-Up (Auszug): Maximo Park, Michael Kiwanuka, Kat Nash, ZAZ, Faber, Mogli
– Homepage: www.asummerstale.de
– Tickets: https://www.asummerstale.de/de/ticket

Als idyllisches Wohlfühlfestival fürs etwas ältere Semester und im speziellen Besserverdiener ist das Summer’s Tale seit ein paar Jahren FKP Scorpios Antwort auf all die kleinen, liebevoll gemachten Liebhaberfestivals. Nur halt mit krasserem Line-Up…und krasserem Preis. Trotzdem hat das Festival seinen Charme und natürlich auch seine Klasse im Programm. Wenn auch nicht alles im Konzept komplett aufgeht, ist das Festivalgewordene Sommer Märchen auch in 2019 ein Festival mit Potential!

WATT EN SCHLICK FEST
– Ort: Dangast
– Termin: 02.- 04.08.2019
– Line-Up (Auszug): Bonaparte, Fatoni, Faber, Die Goldenen Zitronen, Sophie Hunger, The Districts
– Homepage: www.wattenschlick.de
– Tickets: http://www.wattenschlick.de/karten/

Das Wattenmeer vor den Augen, den Sandstrand unter den Füßen und die Musik der vier Bühnen in den Ohren! Das Watt En Schlick Fest mit seinem wilden Genre-Mix und dem hochwertigen Programm ist schon länger kein Geheimtipp mehr und lockt auch 2019 in den hohen Norden!

HALDERN POP
– Ort: Rees-Haldern
– Termin: 08. – 10.08.2019
– Line-Up (Auszug): 5KHD, Charlie Cunningham, Blanco White, Father John Misty, Gurr
– Homepage: www.haldernpop.com
– Tickets: http://haldernpop.com/tickets/

Die Blaupause und Mutter aller kleiner Indie-Wohlfühlfestivals – das urig entschleunigte Haldern Pop Festival, inmitten von Feldern, direkt am See und voller musikalischer Perlen, großartiger Newcomer und Acts, die im Jahr später schon an jeder Ecke die Herzen schneller schlagen lassen. Doch wo sieht man sie zuerst? Beim Haldern! Wer noch nicht da war, sollte hin, dieses Jahr auch noch nicht ausverkauft!

OBSTWIESENFESTIVAL

-Ort: Dornstadt
-Termin: 15. – 17.08.2019
-Line-Up (Auszug): Bonaparte, Cassia, Hope, Papst
-Homepage: https://obstwiesenfestival.de

Umsonst-und-draußen-Musik-Festival sind immer mehr eine Seltenheit. Immer schwieriger wird es sich mit einem solch euphorischen Konzept in dem Festivalbusiness zu behaupten. Ein grandioses Beispiel wie es sein kann, zeigt Jahr für Jahr das Obstwiesenfestival. Mit viel Liebe zum Detail, erschaffen die Macher hier jedes Jahr ein Festival, welches nicht nur sehr schön ist, sondern mit unglaublichen Bands auftrumpfen kann.

MS DOCKVILLE FESTIVAL
– Ort: Hamburg
– Termin: 16. – 18.08.2019
– Line-Up (Auszug): RIN, Von Wegen Lisbeth, Jungle, Loyle Garner, Giant Rooks
– Homepage: www.msdockville.de
– Tickets: https://www.msdockville.de/tickets/

Hipster dieses Landes, das ist euer Festivalgewordener feuchter Traum, inklusive Kunst, Konfetti, Blumengränzen, Instagram und Snapchat! Daneben gibt es auch noch einen Querschnitt durch den gerade heißen Scheiß und einige angesagte Newcomer-Bands, vor fotogener Hafenkulisse geboten.

GOLDEN LEAVES FESTIVAL
– Ort: Darmstadt
– Termin: 31.08. – 01.09.2019
– Line-Up (Auszug): Mighty Oaks, Mogli, Die Höchste Eisenbahn, The Slow Show, Leyya, Bodi Bill
– Homepage: www.goldenleavesfestival.de
– Tickets: http://goldenleavesfestival.de/tickets

Unser ganz eigener Festival-Ansatz geht ins mittlerweile achte Jahr und wir haben wieder ein ordentliches Paket für den goldenen Herbst geschnürt. Denn Kultur, Musik und dieses besondere Event liegen uns sehr am Herzen – genauso wie das einzigartige Konzept (Anmeldephase, Einlass nur bis die erste Band spielt). Lieblingsbands und die, die es demnächst werden – hier habt ihr sie an einem Ort…unser Motto: Spread Love For Great Music!

REEPERBAHN FESTIVAL
– Ort: Hamburg
– Termin: 18. – 21.09.2019
– Line-Up (Auszug): Algiers, Dagobert, Efterklang, Mighty Oaks, Sam Vance-Law
– Homepage: www.reeperbahnfestival.com
– Tickets: https://www.reeperbahnfestival.com/de/festival/ticket

Ein viertel Industrie-Konferenz, ein viertel Klassenfahrt, dazu noch Newcomer-Schmelztiegel und auch ein bisschen Musikfestival! Das Reeperbahnfestival ist der Szenetreff der Musikindustrie und der Place-To-Be zum jährlichen Stelldichein von Agenten, Labels, Bookern und Presseschaffender. Bands und Musik gibt es aber auch – und darunter einige Perlen, die es zu entdecken gibt!

NÜRNBERG.POP
– Ort: Nürnberg
– Termin: 11. – 12.10.2019
– Line-Up (Auszug): Enno Bunger, Blond, Pauls Jets, Döll
– Homepage: http://www.nuernberg-pop.de
– Tickets: https://bit.ly/2PRr8Rx

Und bevor die Festivalsaison in den Winterschlaf geht, lohnt es sich auf jeden Fall noch mal einen Abstecher nach Nürnberg zu machen und sich dort beim vielleicht schönsten Showaase-Festival Süddeutschlands zu machen. Locations, Stadt, Bands – alles von erster Güte, weshalb wir schon selbst oft den Weg nach Nürnberg auf uns genommen haben.

Tags: , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • Some Sprouts & Provinz

    Some Sprouts & Provinz

    Am 01.06. findet unser nächstes Gartenkonzert mit Some Sprouts und Provinz statt. Wer dabei sein weil, schreibt einfach eine Mail mit dem Betreff „Some Sprouts“ an gewinnen@bedroomdisco.de.

  • GLF 2019

    GLF 2019

    Am 31.08 & 01.09. 2019 wird der Herbst wieder ein goldener. Dieses Jahr sind Mighty Oaks, Mogli, Die Höchste Eisenbahn, Villagers, The Slow Show, Hundreds, Bodi Bill, L’aupaire und viele mehr dabei.

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV