Musiknews no image

Veröffentlicht am 27.06.2019 | von Tobias

0

AUTOMATIC – Verliebt in die eigenen Kreation

Foto © Logan White

Automatic sind Izzy Glaudini (Synths, Vocals), Lola Dompé (Drums, Vocals) und Halle Saxon (Bass, Vocals).  Die Band traf sich in der DIY-Musikszene von Los Angeles und begann 2017, gemeinsam zu jammen.  Schnell sprach sich herum, dass die Musik der drei Frauen ein echtes Highlight darstellt und insbesondere die Live-Shows ein unvergessliches Erlebnis sind.

Nun hat die Band bei Stones Throw Records unterzeichnet und liefert am heutigen Tag das Video zu ihrer ersten Single Calling ab. Darin setzen sie sich mit dem Mythos des Pygmalion auseinander, dem Bildhauer, der sich in seine eigenen Kreationen verliebt hat. Absolute Empfehlung für heute Abend.

Tags: , , , , ,


Über den Autor

Tobias ist 31, Schwabe aus Überzeugung, trägt aus Prinzip keine kurzen Hosen. Liebt Musik, Bücher, Filme und Schnitzel.



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Leider wird es auch in 2021 kein Golden Leaves Festival geben. Lest hier unsere offizielle Absage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV