Musiknews

Veröffentlicht am 2.08.2019 | von Dominik

0

FOALS – schwarzer Rock Bulle


Foto-© Alex Knowles

2019 ist ja so etwas wie das große Foals-Jahr, hat die Band um Frontmann Yannis Philippakis doch schon Anfang des Jahres bekannt gegeben, dass sie mit Everything Not Saved Will Be Lost ein Doppelalbum in zwei Teilen veröffentlichen. Part 1 erschien schon am 8. März und zeigte noch mal, dass die Briten eine der letzten großen Rockbands unserer Zeit ist. Der Titel des Doppelalbums ist dabei eine Warnung, dass alles – vom kleinsten, flüchtigsten Moment der Inspiration bis hin zur biologischen Vielfalt des Planeten – in Gefahr ist, unumkehrbar ausgelöscht zu werden. Es ist ein Thema, das sich durch das Material des Albums zieht, während Foals die öffentlichen Neurosen spiegeln, die durch unser aktuelles kulturelles Klima provoziert werden. Paranoia vor staatlicher Überwachung? Furcht vor dem Klimakollaps? Ein überwältigendes Gefühl der Angst? Die apokalyptischen Songs handeln von all dem. Philippakis selbst erklärte schon im Januar zum Konzept des Doppelalbums: „Sie sind zwei Seiten derselben Medaille…Sie können einzeln angehört und gewürdigt werden, grundsätzlich jedoch bildet eines das Gegenstück zum anderen.“

„Part two is a heavier listen, the guitars are more emphasised and there’s some big riffs on it,” erklärte Philippakis zuletzt im Interview mit dem NME. “It’s a rock record and it definitely carries on the narrative from part one. Part one ended with a lot of fire and destructive imagery, part two is trying to respond to that: how you can continue in the wreckage and through the scorched earth? We’re just excited for people to hear it because it completes the journey of what we’ve made over the last year-and-a-half.”

Nun ist auch endlich klar, wann Teil 2, das vermeintlich wieder zu den härteren Rock-Wurzeln der Band zurückkehrt, erhältlich sein wird: am 18.10. erscheint die zehn Song starke zweite Hälfte von Everything Not Saved Will Be Lost und mit Black Bull erscheint nun schon der erste Vorbote daraus!

Everything Not Saved Will Be Lost – Part 2 – Tracklist:
1. Red Desert
2. The Runner
3. Wash Off
4. Black Bull
5. Like Lightning
6. Dreaming Of
7. Ikaria
8. 10,000 Feet
9. Into the Surf
10. Neptune

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF 2020 Startnext

    GLF 2020 Startnext

    Am 29.08 & 30.08. 2020 wird der Herbst wieder ein goldener. Ein paar limitierte Hardtickets und Goodies aus dem GLF-Kosmos präsentieren wir euch in unserer Crowdfunding Kampagne.

  • Sparkling & Cinemagraph

    Sparkling & Cinemagraph

    Am 30.11. findet das vorletzte Wohnzimmerkonzert für dieses Jahr statt. Mit dabei sind dieses Mal Sparkling und Cinemagraph in einer geheimen Location in Darmstadt.

  • Sons Of The East

    Sons Of The East

    Am 26.11. steht ein echtes Konzerthighlight in intimer Atmosphäre an: Sons Of The East beehren uns mit einem Wohnzimmerkonzert und kommen mit ihrer Acoustic-Tour nach Darmstadt.

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV