Musiknews no image

Veröffentlicht am 26.09.2019 | von Tobias

0

HONEYMOAN – Jammen in Kapstadt

Auch die Musikszene in Kapstadt hat so einiges zu bieten. Die Mitglieder von Honeymoan haben sich nämlich dort zusammengetan. Zuvor spielten die Mitglieder in Alternative-, Indie- oder Psych-Rock-Bands. Im neuen Bandgefüge driftete die Musik dann sehr schnell in eine Dream-Pop-Richtung. Mit Vorbildern wie Drake, Alvvays, Red Hot Chili Peppers, St Vincent oder Tame Impala entwickelte sich ein zugänglicher und ziemlich sommerlicher Sound.

Nach der in ihrer südafrikanischen Heimat gefeierten Debütsingle </3 / We erschien im Juni die erste EP Body und erfreut mit vier polierten und extrem tanzbaren Tracks. Im November kommen Honeymoan erstmals nach Deutschland und spielen eine exklusive Show in Berlin, präsentiert von Bedroomdisco.

Schreibt uns einfach bis zum 30. Oktober eine Mail mit dem Betreff „Honeymoan“ an gewinnen@bedroomdisco.de und mit etwas Glück steht ihr Anfang November mit Begleitung auf der Gästeliste für eine der Shows!

Berlin, Musik & Frieden (Blaues Zimmer)

Tags: , , , , , , ,


Über den Autor

Tobias ist 31, Schwabe aus Überzeugung, trägt aus Prinzip keine kurzen Hosen. Liebt Musik, Bücher, Filme und Schnitzel.



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Leider wird es auch in 2021 kein Golden Leaves Festival geben. Lest hier unsere offizielle Absage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV