Musiknews

Veröffentlicht am 28.02.2020 | von Dominik

0

SLEAFORD MODS – 22 Banger für ein Halleluja

Das gute Gewissen der britischen Arbeiterklasse kehrt mit einer besonderen Retrospektive in den Heimathafen Rough Trade Records zurück! Mit All That Glue veröffentlichen die Sleaford Mods am 15. Mai ein wütendes Potpourri von Songs aus den letzten 7 Jahren ihres Schaffens auf – und halten damit wieder mal der gehobenen britischen Gesellschaft sowohl den Spiegel als auch den Mittelfinger entgegen. Genauer: Langjährige Favoriten, B-Seiten, unveröffentlichte Tracks und Raritäten – alles handverlesen von Jason Williamson und Andrew Robert Lindsay Fearn! We call it: 22 Banger für ein Halleluja!

Wer schon immer mal Fragen an die beiden hatte, kann diese nun auch direkt stellen: Um Jason und Andrew eine Frage zu stellen, kann man via WhatsApp eine (Voice-)Nachricht an 00447958180599 (nicht vergessen den eigenen Namen in der Nachricht zu nennen) schicken, eine Frage mit dem Hashtag #AskModsAnything posten oder die Frage unter den Ask Mods Anything-Postings auf dem Facebook oder Instagram-Profil der Band stellen.

Sleaford Mods – All That Glue Tracklist:
1. McFlurry
2. Snake It
3. Fizzy
4. Rich List
5. Jobseeker
6. Jolly Fucker
7. Routine Dean
8. Tied Up In Nottz
9. Big Dream
10. Blog Maggot
11. Tweet Tweet Tweet
12. Tarantula Deadly Cargo
13. Fat Tax
14. Slow One’s Bothered
15. Revenue
16. Rochester
17. TCR
18. Reef of Grief
19. B.H.S.
20. Second
21. OBCT
22. When You Come Up To Me

YouTube video

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor

Bedroomdisco-Gründer, Redaktions-Chef, Hans in allen Gassen, Golden Leaves Festival Booker, Sammler, Fanboy, Exil-Darmstädter Wahl-Hamburger & happy kid, stuck with the heart of a sad punk - spreading love for great music since '08!



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Das nächste Golden Leaves Festival findet vom 27.-29. August 2021 mit BOY, SOHN, Agnes Obel, HVOB live (club set), Kat Frankie, Provinz, Charlie Cunningham, Tom Rosenthal, Mavi Phoenix, Lola Marsh, Martin Kohlstedt, KYTES, Jules Ahoi, Black Sea Dahu, Porridge Radio, Los Bitchos und Roy Bianco & die Abbrunzati Boys und vielen mehr in Darmstadt statt.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV