Musiknews

Veröffentlicht am 17.04.2020 | von Dominik

0

SELAH SUE – Mutter


Foto-© Theo Gosselin

Nach einer langen Pause von 5 Jahren kehrt die belgische Songwriterin Selah Sue heute mit der Ankündigung ihrer neuen EP Bedroom für den 15. Mai zurück! Ihre Stimme ist immer noch tief und köstlich heiser und ihr goldenes Haar steht immer noch wie eine Krone auf ihrem Kopf, aber etwas hat sich geändert. Kein Wunder, begann das Projekt doch am Tag nach der Geburt ihres ersten Kindes, weshalb es sich auch intimer als je zuvor anfühlt. Geschrieben in ihrem Schlafzimmer, taucht es uns in das euphorische Gefühl der Freude der zur Mutter gewordenen Künstlerin ein und zeigt sie gleichzeitig auch zum ersten Mal an der Seite des englischen Produzenten Kwes (Kelela, Solange, Tirzah) als Produzentin ihrer eigenen Songs.

„After my first child was born, everything fell into place. Peace, love, unity. A pink cloud. It was the most natural high I have ever experienced and lasted longer than just a moment. I was planning on taking a break from music and everything else involved, but instead I felt the urge to make new music so strongly. And so I did. I’ve created music out of the most honest and perfect form of creativity: out of curiosity and so much love for my child and the art of music. To all my dear fans, waiting for a new record, this is my explanation of what I’ve been mostly focused on these last few years. Looking forward to sharing this with you“, erklärt sie.

Mit der Ankündigung der EP erscheint heute auch die erste Single daraus! You ist dabei eine Ode an die absolute Liebe, die sie für ihre beiden Kinder empfindet und zeigt gut die euphorischen und tiefen Gefühle einer Mutter, wenn es darin heißt: „You are all I need, you are all I want“

YouTube video

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor

Bedroomdisco-Gründer, Redaktions-Chef, Hans in allen Gassen, Golden Leaves Festival Booker, Sammler, Fanboy, Exil-Darmstädter Wahl-Hamburger & happy kid, stuck with the heart of a sad punk - spreading love for great music since '08!



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Leider wird es auch in 2021 kein Golden Leaves Festival geben. Lest hier unsere offizielle Absage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV