Filmnews

Veröffentlicht am 1.10.2020 | von Tobias

0

Filmtipp der Woche: THE KILLING OF A SACRED DEER

Steven (Colin Farrell) ist ein erfolgreicher Herzchirurg und hat eigentlich alles erreicht im Leben. Er ist verheiratet mit der Augenärztin Anna (Nicole Kidman) und hat zweit Kinder, Bob und Kim, mit ihr. Sie leben in einem idyllischen Vorort und genießen das Leben. Doch die Idylle wird durch das Auftauchen des 16-jährige Halbwaise Martin (Barry Keoghan) bedroht. Er hat eine Verbindung mit Steven und versucht diesen sogar mit seiner Mutter zu verkuppeln. Als sein Plan scheitert, startet er einen unvorstellbaren Racheakt.

Regisseur Yorgos Lanthimos hat gerade einen Lauf – seit seinem Film Dogtooth wird er von den Kritikern gefeiert. Insbesondere mit The Lobster hat er sich zum absoluten Liebling des Feuilleton entwickelt. The Killing of a Sacred Deer ist nun das neuste Werk des Griechen und auch hier baut er seinen unkonventionellen Stil weiter aus.

Hier geht es zum Film in der ARTE Mediathek. (Verfügbar bis 14. Oktober 2020)

 

 

Tags: , , , , ,


Über den Autor

Tobias ist 31, Schwabe aus Überzeugung, trägt aus Prinzip keine kurzen Hosen. Liebt Musik, Bücher, Filme und Schnitzel.



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF20 wird zu GLF21

    GLF20 wird zu GLF21

    Leider muss das Golden Leaves Festival auf den 27.-29. August 2021 verschoben werden. Tickets und Soli-Merch für das nun dreitägige Festival mit SOHN, Agnes Obel, HVOB live (club set), Kat Frankie, Provinz, Charlie Cunningham, Tom Rosenthal, Mavi Phoenix, Lola Marsh, Martin Kohlstedt, KYTES, Jules Ahoi, Black Sea Dahu, Porridge Radio, Los Bitchos und Roy Bianco & die Abbrunzati Boys und vielen weiteren kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV