Musiknews

Veröffentlicht am 21.01.2021 | von Dominik

0

Bands To Watch 2021 – CELESTE


Foto-© Sophie Jones

Wie heißt es so schön bei Dinner For One jedes Jahr zu Silvester: „Same procedure as every year!“ Der Mensch ist halt ein Gewohnheitstier…und so sind wir! Gutmenschlich, gefangen in den Zwängen der ständigen Wiederholung! Aber hey, bei uns bedeutet das im Bezug auf den Jahresbeginn auf Bedroomdisco.de, dass wir nach dem Blick zurück, in Form unserer Bestenlisten, unsere Glaskugel bemühen und alljährlich versuchen ein paar gewagte Aussagen zu tätigen, welche Bands und Künstler in den kommenden Monaten unsere Gehörgänge in steter Regelmäßigkeit beglücken werden. Ausverkaufte Konzerte und weltweiter Ruhm inklusive, oder so ähnlich…in Kurzform: unsere Bands To Watch 2021!

Die britisch-jamaikanische Soul-Sängerin Celeste war schon in unserer Bands To Watch 2020-Liste dabei – und wahrhaftig ging es für sie in den letzten Monaten stetig aufwärts, gen Pop-Olymp! Davon zeugen alleine schon der Gewinn des renommierten BBC Sound of 2020, sowie des BRIT Awards in der Newcomer-Kategorie Rising Star – aber ebenso Auftritte im Vorprogramm von Michael Kiwanuka oder in unzähligen TV Shows. Was allerdings – natürlich wie sollte es anders sein, Corona-bedingt – noch fehlt, ist das Debütalbum der Sängerin, die aufgrund ihrer starken Stimme immer wieder Vergleiche mit Ikonen wie Amy Winehouse oder Adele einstreicht. Statt dieses in 2020 zu veröffentlichen, nutzte sie die Zeit und arbeitete an ihrem Profil: hier ein weiterer gefeierter Auftritt im Fernsehen, hier ein Song im Soundtrack zum Netflix-Oscar-Anwärter The Trial of the Chicago 7 von Aaron Sorkin (Molly’s Game, The Social Network) und überhaupt blieb sie auch mit diversen Singles ständig im Gespräch, sodass man getrost auch für 2021 sagen kann: diese einmalig starke Stimme wird uns auch in diesem Jahr stetig begleiten und verzücken!

Das Debütalbum Not Your Muse wurde mittlerweile vorgezogen und erscheint nun schon nächste Woche Freitag – Celeste sagt darüber: „Not Your Muse ist die Kraft, die ich gefunden habe, nachdem ich mich davor vollkommen kraftlos gefühlt hatte“, sagte die in Culver City (USA) geborene und in Brighton aufgewachsene Sängerin im Dezember letzten Jahres. „Während der Arbeit an diesem Album habe ich mich ganz bewusst an einen Ort begeben, an dem ich mich stark fühlte, wirklich erfüllt und inspiriert. Ich bin sehr stolz darauf, was ich mit meinem Debütalbum geschaffen habe – und überhaupt darauf, in dieser Position zu sein, nach diesem Jahr, weshalb ich momentan einfach nur dankbar bin und aufgeregt. Ich hoffe, es gefällt euch…“ Den finalen Vorboten gibt es in Form der just erschienenen neuen Single Love Is Back!

YouTube video

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor

Bedroomdisco-Gründer, Redaktions-Chef, Hans in allen Gassen, Golden Leaves Festival Booker, Sammler, Fanboy, Exil-Darmstädter Wahl-Hamburger & happy kid, stuck with the heart of a sad punk - spreading love for great music since '08!



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Das nächste Golden Leaves Festival findet vom 27.-29. August 2021 mit BOY, SOHN, Agnes Obel, HVOB live (club set), Kat Frankie, Provinz, Charlie Cunningham, Tom Rosenthal, Mavi Phoenix, Lola Marsh, Martin Kohlstedt, KYTES, Jules Ahoi, Black Sea Dahu, Porridge Radio, Los Bitchos und Roy Bianco & die Abbrunzati Boys und vielen mehr in Darmstadt statt.

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV