Musiknews

Veröffentlicht am 30.03.2021 | von Dominik

0

LOW ISLAND – Sitzkonzert

Diese Band müsst ihr auf dem Radar haben: Low Island aus Oxford besteht aus Sänger und Multi-Instrumentalist Carlos Posada, Produzent Jamie Jay, Bassist Jacob Lively und Jazz-Schlagzeuger Felix Higginbottom – und veröffentlicht nach einigen Jahren des Ausprobierens in EP-Form am 16. April endlich ihr lang erwartetes Debüt-Album If You Could Have It All Again! Darauf wird immer wieder die Trauer über die vermeintlich verlorenen Zwanziger deutlich – aber es gibt auch Hoffnung inmitten des Chaos und des Verlusts. Die Einflüsse von Radiohead, LCD Soundsystem, Foals, Caribou oder Glass Animals scheinen dabei genauso durch, wie das Können der Freunde seit Jugendtagen aus verkopften musikalischen Versatzstücken mitreißende Ohrwurm-Melodien zu erschaffen. Zwischen Indie-Dancefloor-Hits und sanfteren, introspektiven Perlen, verschmilzt das Quartett Elektronik mit Art-Rock-Sensibilität und spielt sowohl klanglich, visuell als auch thematisch mit Licht und Schatten und bringen damit auf den Punkt, dass das eine nicht ohne das andere existieren kann und man lernt, den Kontrast zu umarmen.

Zum neuen Song Who’s Having The Greatest Time? hat die Band just ein Live-Video präsentiert, das Erinnerungen an die Indie-Hochphase mit Acts wie den Klaxons oder Friendly Fires aufleben lässt! Jamie Jay, Produzent und Multiinstrumentalist bei Low Island, sagt zum Song: „Who’s Having The Greatest Time? is about the negative performative nature of Instagram, an environment which is constantly telling you that everyone only wants to see strength and victories, but seeing either of these makes us consistently depressed and insecure. The song is from the point of view of someone challenging a friend about how they both have come to use the platform. They then toy with the tempting and liberating idea of leaving the whole thing behind for good.“

YouTube video

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor

Bedroomdisco-Gründer, Redaktions-Chef, Hans in allen Gassen, Golden Leaves Festival Booker, Sammler, Fanboy, Exil-Darmstädter Wahl-Hamburger & happy kid, stuck with the heart of a sad punk - spreading love for great music since '08!



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Leider wird es auch in 2021 kein Golden Leaves Festival geben. Lest hier unsere offizielle Absage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV