Musiknews

Veröffentlicht am 29.09.2021 | von Dominik

0

WET LEG – feuchter Traum

Foto-© Hollie Fernando

Der Mythos besagt, dass es eine neblige Nacht auf der Isle of Wight war als sich Rhian Teasdale und Hester Chambers auf dem Gipfel eines Riesenrads spontan zur Bandgründung entschlossen – Wet Leg wart geboren! Mittlerweile ist das Duo bei Domino Records unter Vertrag und sorgt seit der Debütsingle Chaise Longue für ordentliche Hype-Wellen um den Globus – kein Wunder bei der Vorliebe für französische Disco, übersprudelnder Fantasie und einer gemeinsamen Liebe zu den Ronettes und Jane Birkin bis hin zu Ty Segall und Bjork. Und jetzt legt das Duo nach: die neue Single Wet Dream ist ein zweieinhalbminütiges Stück Ausgelassenheit, das genauso unvergesslich und beschwingt ist wie der Vorgänger und sie als eine der aufregendsten Bands des Jahres auszeichnet, komplett ausverkaufte Tour inklusive! Teasdale erklärt die Ursprünge des Songs: „Wet Dream ist ein Trennungssong; er entstand, als einer meiner Ex-Freunde mir nach unserer Trennung eine SMS schickte, in der er mir mitteilte, dass ‚er von mir geträumt hat‘.“

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor

Bedroomdisco-Gründer, Redaktions-Chef, Hans in allen Gassen, Golden Leaves Festival Booker, Sammler, Fanboy, Exil-Darmstädter Wahl-Hamburger & happy kid, stuck with the heart of a sad punk - spreading love for great music since '08!



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Leider wird es auch in 2021 kein Golden Leaves Festival geben. Lest hier unsere offizielle Absage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV