Musiknews

Veröffentlicht am 31.03.2022 | von Dominik

0

SURF CURSE – man reiche mir Zucker

Foto-© Julien Sage

Zuletzt war es eigentlich relativ ruhig um das US-amerikanische Indie-Duo Surf Curse, gingen Jacob Rubeck und Nick Rattigan (ansonsten solo auch als Current Joys bekannt) doch nach der Veröffentlichung ihres 2019er Albums Heaven Surrounds You, sowie den anschließenden Touren dazu, erstmal gefühlt getrennte Wege. Wäre da nicht dieses Internet, das nie vergisst und hier und da aus unergründlichen Wendungen plötzlich einen Song ausspuckt, der plötzlich den Zeitgeist trifft und viral geht. So geschehen mit Freaks, einem Song vom vom 2013er Debüt Buds, das letztes Jahr plötzlich via TikTok und Streaming ein zweites Leben bekam. 85 Millionen Streams weltweit, dazu über 530.000 TikTok Videos mit Views in Millionenhöhe verzeichnet der Song bisher – Grund genug für die beiden ein neues Video zum Song nachzuschieben und nachdem Nick Rattigan noch in unserem Current Joys-Interview im Mai 2021 auf die Frage nach einem Surf-Curse-Album meinte: „Ohhhhhhhhhhhhh, I Don’t know, maybe“, im August im kleinen Interview zum Freaks-Erfolg zu revidieren: „We’ve got like half an album written now and probably another half soon, just got to record the thing. Probably next year. I’m sure Atlantic wants to shoot it out as quickly as possible.“

Soweit ist es zwar noch nicht, dass ein Album erscheint oder auch nur angekündigt wird, die Gerüchte halten sich jedoch, dass dieses Jahr noch etwas kommen soll. Und in diesem Zuge dient die gerade veröffentlichte neue Single Sugar als erster Vorbote. Gleichzeitig scheint das Duo mit den Zugängen von Henry Dillon (Bass) und Noah Kohll (Gitarre) zu einem Quartett gewachsen. Sugar wurde von Chris Coady (Yeah Yeah Yeahs, Beach House, Sasami) produziert und gemixt, aufgenommen wurde es teilweise in den renommierten New Yorker Electric Lady Studios, sowie im EastWest in LA. Demnächst wird die Band dann auch hierzulande live zu sehen sein!

Surf Curse Tour:
30.06.22 Lido, Berlin

YouTube video

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor

Bedroomdisco-Gründer, Redaktions-Chef, Hans in allen Gassen, Golden Leaves Festival Booker, Sammler, Fanboy, Exil-Darmstädter Wahl-Hamburger & happy kid, stuck with the heart of a sad punk - spreading love for great music since '08!



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF22

    GLF22

    Es geht wieder los! Das GLF22 findet vom 26.-28. August 2022 mit Kevin Morby, SOHN, Alli Neumann, Alice Phoebe Lou, Grandbrothers, Lucy Dacus, Charlie Cunningham, Yard Act uvm. im Schlosspark Kranichstein statt. Alle Infos, Tickets und das komplette Line-Up findet ihr auf unserer Festival Homepage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Vom 12. – 17. Juli 2022 findet das Endlich Open-Air erneut auf dem Messplatz in Darmstadt statt. Bisher bestätigt sind Element of Crime, Danger Dan, Lea und Aurora – weitere Namen folgen noch.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV