Filmnews

Veröffentlicht am 31.03.2022 | von Dominik

0

WARUM ICH EUCH NICHT IN DIE AUGEN SCHAUEN KANN – wie Poesie

Foto-© DCM

Am 2. April ist Welt-Autismus-Tag – dieses Jahr unter dem Motto „A happy journey through life“. Seit 2008 wird der jährliche UN-Welttag begangen und soll für die vielfältigen Autismus-Spektrum-Störungen sensibilisieren, um betroffenen Menschen eine umfangreichere gesellschaftliche Teilhabe zu ermöglichen. Schätzungen zufolge leidet auch hierzulande knapp ein Prozent der Bevölkerung unter einer autistischen Störung.

Doch nicht nur aufgrund des nahenden Welt-Autismus-Tages beschäftigen wir uns dieser Tage mit Autismus – auch der auf dem gleichnamigen Bestseller Warum ich euch nicht in die Augen schauen kann – Ein autistischer Junge erklärt seine Welt von Naoki Higashida beruhende Film von Regisseur Jerry Rothwell, der diese Woche im Kino erscheint, beschäftigt sich mit der Krankheit. Der Autor des Buches ist selbst Autist und schrieb als junger Teenager sein autobiografisches Buch, das 2007 in Japan erschien und schon in mehr als 30 Sprachen übersetzt wurde. Mit seiner Beschreibung einer prachtvollen Fülle unterschiedlicher Realitätserfahrungen, Gefühlen, Impulsen und Erinnerungen, vermag es Higashida wie kaum jemand zuvor, die Welt des Autismus näherzubringen.

Auf dieser Grundlage schuf Rothwell intime Portraits bemerkenswerter junger Menschen aus aller Welt, die Naokis Schicksal teilen. Mit faszinierender Eindrücklichkeit gelingt es dem Film dabei, den neugierigen, feinsinnigen und komplexen Geist in einer Welt ohne Sprache begreiflich zu machen. Denn: Nicht sprechen zu können, bedeutet nicht, dass es nichts zu sagen gibt.

Im Zuge des Kinostarts von Warum ich euch nicht in die Augen schauen kann verlosen wir 3x die im Rowohlt-Verlag erschienene Buchvorlage zum Film! Ihr wollt gewinnen? Dann schickt uns eine Mail mit dem Betreff „WIENIDASK“ und eurer Adresse an gewinnen@bedroomdisco.de und mit etwas Glück habt ihr schon bald Post von uns in eurem Briefkasten!

Der Kurzinhalt zum Buch: „Warum guckst du uns nicht in die Augen? Warum bist du so gern allein? Warum magst du nicht meine Hand halten? Warum rastest du aus? Dies sind nur einige der vielen Fragen, die Eltern eines autistischen Kindes umtreiben. In diesem Buch finden sie Antworten. Naoki Higashida, ein japanischer Junge und selbst schwer autistisch, nimmt den Leser mit in seine Welt, erklärt, was in ihm vorgeht – und löst mit seinen Antworten das bequeme Klischee auf, Menschen mit Autismus hätten keine Gefühle.“

YouTube video


Über den Autor

Bedroomdisco-Gründer, Redaktions-Chef, Hans in allen Gassen, Golden Leaves Festival Booker, Sammler, Fanboy, Exil-Darmstädter Wahl-Hamburger & happy kid, stuck with the heart of a sad punk - spreading love for great music since '08!



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF22

    GLF22

    Es geht wieder los! Das GLF22 findet vom 26.-28. August 2022 mit Kevin Morby, SOHN, Alli Neumann, Alice Phoebe Lou, Grandbrothers, Lucy Dacus, Charlie Cunningham, Yard Act uvm. im Schlosspark Kranichstein statt. Alle Infos, Tickets und das komplette Line-Up findet ihr auf unserer Festival Homepage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Vom 12. – 17. Juli 2022 findet das Endlich Open-Air erneut auf dem Messplatz in Darmstadt statt. Bisher bestätigt sind Element of Crime, Danger Dan, Lea und Aurora – weitere Namen folgen noch.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV