Browsing the "ben allen" Tag

WASHED OUT – Paracosm

30.07.2013 | von Louisa

Nach langem Warten ist es endlich wieder soweit. Washed Out bringen ihr neues Album 'Paracosm' raus. Wir haben schon mal reingehört und müssen zugeben... ja, das kann was!


WASHED OUT – psychedelisch

13.06.2013 | von Dominik

Als Poster-Boy der Chillwave-Bewegung etablierte Ernest Greene, alias Washed Out, mit seinen ersten EPs und dann im Speziellen mit seinem 2011er-Debütalbum 'Within and Without' ein ganzes Musikgenre. Das von Kritikern und Fans gefeierte Album, erhält demnächst in Form vom Zweitwerk 'Paracosm' einen Nachfolger - wir haben die erste Hörprobe dazu!


DELPHIC – legen nach!

26.11.2012 | von Dominik

2010 gelang zwei Bands fast im Gleichschritt der Durchbruch mit ihren Debütalben, zumindest veröffentlich sowohl Two Door Cinema Club, als auch Delphic kurz hintereinander umjubelte Alben und bestimmt den Sound des Jahres maßgeblich mit. Nachdem TDCC mit ihrem Zweitwerk dieses Jahr enttäuschten, legen als nächstes die Herren von Delphic nach


FANFARLO – Rooms Filled With Light

5.03.2012 | von Fred

Mit ihrem Debütalbum 'Reservoir' legten Fanfarlo die Messlatte schon ziemlich hoch. Nicht etwa weil die LP der Londoner um Simon Balthazar mit Innovationen glänzte, sondern weil sie alles, was man aus dem Bereich Indie Musik kennt, richtig machten. Mit 'Rooms Filled With Light' veröffentlichen Fanfarlo nun ihr zweites Album und die Erwartungen sind hoch.


WASHED OUT – Interview

14.12.2011 | von Dominik

Am Ende eines jeden Jahres wird reflektiert über das Erlebte, das Gehörte und natürlich die Top Alben und Songs des Jahres. Ein Name könnte dieses Jahr in diesem Bezug häufiger fallen, gehört doch Ernest Greenes Debüt-LP 'Within and Without' zu den positiven Überraschungen des Jahres. Umso mehr freuen wir uns, dass der sympathische US-Amerikaner sich unseren Fragen gestellt hat - Washed Out im Bedroomdisco Interview!



Back to Top ↑
  • GLF20 wird zu GLF21

    GLF20 wird zu GLF21

    Leider muss das Golden Leaves Festival auf den 27.-29. August 2021 verschoben werden. Tickets und Soli-Merch für das nun dreitägige Festival mit SOHN, Agnes Obel, HVOB live (club set), Kat Frankie, Provinz, Charlie Cunningham, Tom Rosenthal, Mavi Phoenix, Lola Marsh, Martin Kohlstedt, KYTES, Jules Ahoi, Black Sea Dahu, Porridge Radio, Los Bitchos und Roy Bianco & die Abbrunzati Boys und vielen weiteren kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV