Browsing the "four tet" Tag

SEKUOIA – flac

4.10.2016 | von Jonathan Hirschhäuser

Endlich kannst du mal wieder in deinem Freundeskreis mit einem coolen Newcomer prahlen. Anlass dazu gibt das Debütalbum von Sekuoia!


SEKUOIA – danish dynamite

26.04.2016 | von Dominik

Mit dem neuen Song von Sekuoia und dessen Debütalbum-Ankündigung machen wir den Dienstag zum Freitag Abend und kippen jetzt schon den ersten Longdrink! Party-Modus = ON!


BURNING EAGLE FESTIVAL – Interview

15.05.2013 | von Dominik

Als Festival im Wandel bezeichneten wir das Kenner- und Liebhaber-Festival Burning Eagle letztes Jahr, war 2012 doch die letzte Ausgabe vor dem Umschwung der Veranstalter, denn man will von einem Frühjahres-Indoor-Festival den Sprung zum Sommer-Outdoor-Festival wagen. In ca. zwei Monaten wird das Festival stattfinden, Grund genug mal nachzufragen - zwei Festival-Macher standen uns Rede & Antwort!


FLUME – Flume

20.02.2013 | von Dominik

Im zarten Alter von 13 Jahren fiel dem Australier Harley Streten ein Computer-Programm für die Produktion von elektronischer Musik als Beilage seines Frühstücks in die Hände...acht Jahre später ist er der neue Stern am Elektrohimmel und veröffentlicht dieser Tage unter seinem Pseudonym Flume auch hierzulande sein Debütalbum!


I AM POET – Interview

30.01.2013 | von Dominik

Es ist eine Weile her, dass wir über i am poet aus Mannheim berichtet haben. Damals erlebte man das Projekt von Maximilian Hohenstatt auf verschiedenen Bühnen oder aber auch mit dem kostenlosen Download der ersten EP auf diversen Blogs. Wie gesagt - das ist mittlerweile schon etwas her, doch untätig waren die Herren nicht - wir haben nachgefragt: i am poet im Bedroomdisco Interview!


Music Video Round-Up #31

30.09.2012 | von Fred

Die Videos der Woche im Music Video Round-Up. In der 31. Ausgabe wirds international mit den Franzosen von Team Ghost, den Engländern von The XX bzw. Four Tet und Lokalkolorit gibt es von den Mainzer Sympathieträgern Odile & Odyssey


MOUNT WASHINGTON – Interview

29.02.2012 | von Dominik

Das Trio Mount Washington (ehemals Washington) hat ein aufregendes Jahr hinter sich: Man kehrte der norwegischen Heimat den Rücken, zog nach Berlin, änderte nach drei Platten den Bandnamen und widmete sich in der neuen Heimat einem neuen Sound, der, typisch für Berlin, auch elektronische Einflüsse nicht vermissen lässt. Grund genug mal einige Fragen zu stellen, die Antworten gibt es hier - Mount Washington im Bedroomdisco Interview!



Back to Top ↑
  • GLF 2020 Tickets

    GLF 2020 Tickets

    Am 29.08 & 30.08. 2020 wird der Herbst mit SOHN, James Vincent McMorrow, Agnes Obel, Kat Frankie performing B O D I E S, Tom Rosenthal, Jules Ahoi, Astronautalis uvm. wieder ein goldener. Wochenend- und Tagestickets kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV