Browsing the "I See You" Tag

OLIVER SIM – Solo-Horror

10.03.2022 | von Dominik

Nach der Romy-Single Lifetime und dem illustren Treiben von Beat-Maker und Produzent Jamie xx bewegt sich auch der nächste The xx-Spross auf Solo-Beinen aus dem Band-Nest: Oliver Sim!


LITTLE SIMZ – Sometimes I Might Be Introvert

31.08.2021 | von Lea Kleisinger

Bildgewaltige Beats mit orchestraler Untermalung begleiten Little Simz' kraftvolle Lyrics, in denen sie mit einzigartigem Flow tiefsitzende Emotionen aufarbeitet. Unsere Review zu Sometimes I Might Be Introvert!


Bedroomdisco Songs Top 50 – 2020!

4.01.2021 | von Dominik

Wir sind zurück aus dem Winterschlaf und legen direkt los mit dem Jahresrückblick der Redaktion - wir präsentieren die Bedroomdisco Top 50 Songs aus 2020!


ROMY – träumt vom gemeinsamen Tanz

29.09.2020 | von Dominik

News aus dem The xx-Lager - mit Lifetime präsentiert Romy ihre lebensbejahende Debüt-Single und lässt uns davon träumen bald wieder gemeinsam dazu zu tanzen und uns in den Armen zu liegen...hach!


I SEE YOU – Filmkritik

15.06.2020 | von Julius Tamm

Erschrecken, Angst auslösen, verstören – das sind die Ziele von Horrorfilmen. Nur wenige unter ihnen trauen sich, diese Ziele abseits konventioneller Techniken wie Jump-Scares, schnellen Schnitten und intensiver Musik zu erreichen. Adam Randalls I See You ist einer dieser Horrorfilme


THE XX – I See You

11.01.2017 | von Lara

The xx können einfach nichts falsch machen. Auch nicht bei ihrem dritten Album, I See You!



Back to Top ↑
  • GLF22

    GLF22

    Es geht wieder los! Das GLF22 findet vom 26.-28. August 2022 mit Kevin Morby, SOHN, Alli Neumann, Alice Phoebe Lou, Grandbrothers, Lucy Dacus, Charlie Cunningham, Yard Act uvm. im Schlosspark Kranichstein statt. Alle Infos, Tickets und das komplette Line-Up findet ihr auf unserer Festival Homepage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Vom 12. – 17. Juli 2022 findet das Endlich Open-Air erneut auf dem Messplatz in Darmstadt statt. Bisher bestätigt sind Element of Crime, Danger Dan, Lea und Aurora – weitere Namen folgen noch.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV