Browsing the "intro" Tag

Music Video Round-Up #49

6.04.2013 | von Fred

Diese Woche stehen bei den Chvrches und Still Corners Rollschuhbahnen ganz hoch im Kurs. Wer sich davon überzeugen will, wie das ausschaut, und die Clips der Woche von Slow Magic, Yeah Yeah Yeahs, Efterklang uvm. sehen will, dem sei das Music Video Round-Up empfohlen. Bitte hier entlang!


ALT-J – An Awesome Wave

25.06.2012 | von Lara

So einfach einzuordnen ist die Musik von alt-J nicht. R´n´B, Folk, Pop, Indie – aus diesem Fundus von Genres bedienen sich die Briten auf ihrem Debüt `An Awesome Wave´, folgen dabei aber keinem Trend. Schubladendenken? Fehlanzeige. Eher ganz anders: Dieses Album entzückt, berauscht und lässt einen nicht mehr los


THE MACCABEES – Given To The Wild

25.01.2012 | von Dominik

Erwachsenwerden, Weiterentwicklung oder einfach Veränderung des Musikgeschmacks der beteiligten Musiker - ändert sich der Sound und die Stimmung einer Band massiv, liegen die Erklärungsschablonen schon bereit. Gerade wenn es sich um junge, meist zuerst stürmische Indie-Bands handelt. Aktuelles Beispiel: 'Given To The Wild' von den Maccabees!


BERNDSEN – Lover In The Dark

3.01.2012 | von Dominik

Achtung, Achtung! Das Hören der Platte 'Lover In The Dark' des isländischen Duos Berndsen ist wie eine Zeitreise und könnte nur in einer gewissen Dosis gut verträglich sein - für Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie diese CD-Kritik!


M83 – Hurry Up, We’re Dreaming!

16.10.2011 | von Julian

Lasst uns Superlative zählen, denn ohne kann man M83 bestimmt nicht beschreiben. Größenwahnsinniger Post-Rock-alike Electronica/Shoegaze, der mit seiner sinfornischen Art schlichtweg erhaben klingt. Überbordernd und ganz groß gemeint. Soweit also nichts neues aus der Welt von Anthony Gonzalez



Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Leider wird es auch in 2021 kein Golden Leaves Festival geben. Lest hier unsere offizielle Absage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV