Browsing the "sony music" Tag

SIZARR – Nurture

10.03.2015 | von Lara

Sizarr sind zurück! Doch haben sie auch ihre bewährten Stärken auf ihrem Zweitwerk immer noch im Gepäck?!


SWIM DEEP – Where The Heaven Are We

22.07.2013 | von Monya

Swim Deep aus Birmingham breiten großflächige, gebatikte Stoffe aus, an manchen Ecken vergilbt, an manchen frisch gebleicht. Dreamy, voller Synth-Kitsch, 80s-Funkeln und 90s-Schunkeln, krallt 'Where The Heaven Are We' sich ins Ohr. The Stone Roses werfen sich hier einen Mantel aus Plastik über, um sich für ein Treffen mit The Cure zu wappnen. Artifiziell verstärkte Beats und ein androgyner, shoegazig-poppiger Gesang transportieren einen unmittelbar in einen mit Zuckerwatte isolierten Happy Place


TOM ODELL – Long Way Down

17.07.2013 | von Monya

Tom Odell zu mögen - den hübschen, auf Burberry Shows spielenden und BRIT Awards gewinnenden Südengländer, Songs in der Werbung, Songs unter dem Schirm von Columbia Records - ist wirklich einfach und wirklich schwierig zugleich. Da ist das klare Songwriting, Gesang und Piano, Wucht und Luft. Einfach. Und die Gefahr, dass die gefühlvollen, immer eine eindeutige Handschrift - nämlich die Odells - tragenden Songs als schmachtender Singer-Songwriter Pop für weinende Mädchen abgetan wird. Schwierig


KODALINE – In a Perfect World

3.07.2013 | von Monya

'Kodaline' sind so eine Fernseh-Band. In einer etwas anderen Besetzung wurden sie Zweiter bei einer irischen Castingshow. 'All I Want', der Hit ihrer Debut-EP 'Kodaline', wurde in Grey‘s Anatomy gespielt. Und auch Boybandassoziationen sind mit dem Debutalbum 'In A Perfect World' möglich - zum Beispiel mit Take That. Noch passender lassen sich sie Dubliner allerdings in die Schublade voller Bands wie The Fray oder The Script stecken. Gefühlsduselei, Kitsch, Vorhersehbarkeit


THE NEIGHBOURHOOD – I Love You

13.05.2013 | von Fred

Nach dem Hype ist vor dem Hype? Ein Jahr musste man auf das Debütalbum von the Neighbourhood warten und nun fällt es denkbar schwer ein 'I Love You' über die Lippen zu bekommen


PEACE – In Love

8.05.2013 | von Monya

Mit ihrer EP 'Delicious' erregte das Birminghamer Indie-Rock-Quartett Peace vor allem in Großbritannien Ende 2012 schon großes Aufsehen. Nun ist das Album mit dem schönen Titel 'In Love' da. Und es dürfte schwer sein, nicht das kribbelnde, spannungsgeladene Gefühl frischer Verliebtheit zu verspüren, wenn man durch ist mit den zehn Granatensongs. Dieses Album fühlt sich an wie die pure Befreiung, wie die reinste, packendste Musik. Wie eine ungepanschte Droge, wie Liebe eben


EVERYTHING EVERYTHING – Arc

28.01.2013 | von Monya

Mitreißend wie ein Tobsuchtsanfall, inklusive der erschütternden Ruhe danach und dem sich Anbahnen des nächsten Wahnsinns. Hin und her, hoch und tief, laut und leise, in stetigem Wechsel. So spannend war Pop selten - 'Arc' von Everything Everything in unserer Kritik!


Bedroomdisco Adventskalender – SEBASTIAN LIND

13.12.2012 | von Dominik

Sympathisch, mit Pop-Musik liebäugelnd, gleichzeitig immer für Abwege und elektronische Spielereien gut - alles Beschreibungen für die Musik des jungen dänischen Musikers Sebastian Lind, den wir euch nachdrücklich ans Herz legen wollen...und für dessen Show am morgigen Freitag, im Nachtleben Frankfurt, wir im Rahmen des Bedroomdisco Adventskalenders nur heute Tickets verlosen!


THE SHINS – Port of Morrow

7.06.2012 | von Fred

Manchmal braucht man ein wenig länger, bis man sich mit einem Album richtig versteht. So geschehen mit Port of Morrow, der aktuellen Platte der Shins



Back to Top ↑
  • GLF 2020 Tickets

    GLF 2020 Tickets

    Am 29.08 & 30.08. 2020 wird der Herbst mit SOHN, James Vincent McMorrow, Agnes Obel, Kat Frankie performing B O D I E S, Tom Rosenthal, Jules Ahoi, Astronautalis uvm. wieder ein goldener. Wochenend- und Tagestickets kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco Startnext

    Startnext Bedroomdisco

    Helft uns mit eurer Unterstützung auch nach der Corona-Krise weiter Wohnzimmerkonzerte in Darmstadt veranstalten zu können.

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV