Reviews no image

Veröffentlicht am 15.10.2010 | von Dorota

0

FRITZ KALKBRENNER – Here Today Gone Tomorrow

CD

I can forget
but I can not forgiving you

I was right as I ever was
I’ve been wrong as I’ve ever been

(Fritz Kalkbrenner – Was Right Been Wrong)

Wir alle haben ihn gesehn und den Soundtrack gehört: Berlin Calling von Paul Kalkbrenner. „Sky & Sand“ war der Ohrwurm schlecht hin und ja wir wissen auch alle, dass der kleine Bruder Fritz Kalkbrenner auf diesem Track seine Stimme ausgepackt hat. Jetzt kommt sein Solo-Album hereingeflogen und es ist ja klar, dass wir uns da nicht zweimal bitten lassen, den Rohling über den Laser zu jagen!

Und was hören wir da? Ok, Fritz du bist keine Konkurrenz zu 4-Oktaven-Mariah Carey, aber was solls! Die ist eh seit Jahren raus und macht Platz für den souligen Techno, der mit seiner Wärme und Intensität schon auf „Sky & Sand“ zu hören war. Neben Maschinen-Sound-Einsätzen dürfen auch mal Instrumente benutzt werden, wie bei „Right In The Dark„. Bei „Grove“ hat man das Gefühl die Kalkbrenners haben ein Patent auf ihren Sound und niemand anderes darf so klingen (zumindest auf die ruhigeren Songs trifft das zu). Alles auf der Platte lässt den Kopf mitwippen und stellt sich als ideale Nachtautofahrer-Musik, wie es einige Leute nennen, heraus.
Was Right Been Wrong“ hat auf jeden Fall schon wieder das Sommer-Sorglos-Großstadt-Gefühl in mir geweckt, sodass der Kauf einer Winterjacke noch auf sich warten muss. Und insgesamt fällt mit der Musik im Ohr, alles ein bisschen leichter: wer eine so schön erfrischende neue Seite von Tanzmusik produziert, der darf auch gerne aus dem Schatten des Bruders springen und genauso Publikum begeistern.
Here Today Gone Tomorrow“ verzögert die Winterdepression und bekommt damit ein dickes PLUS von mir verpasst.

45von521

Fritz Kalkbrenner – Here Today Gone Tomorrow
VÖ: 15.Oktober 2010, Suol
www.myspace.com/fritzkalkbrenner

Und weil ohne Video immer noch der Stream:
Fritz Kalkbrenner / Here Today Gone Tomorrow by suol

Tags: , , , , , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF20 wird zu GLF21

    GLF20 wird zu GLF21

    Leider muss das Golden Leaves Festival auf den 27.-29. August 2021 verschoben werden. Tickets und Soli-Merch für das nun dreitägige Festival mit SOHN, Agnes Obel, Kat Frankie, Lola Marsh, Jules Ahoi und vielen weiteren kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV