Artikel zum Thema "Reviews"

THE NOTWIST – Vertigo Days

22.01.2021 | von Elias Ott

Vertigo Days beweist als Gegenentwurf zu den kühlen Kraftwerk-Schauern der Computerliebe: Die Mensch-Maschine muss kein geschlossenes System sein. Unsere Review zum neuen The Notwist-Album!


BUZZY LEE – Spoiled Love

21.01.2021 | von Anne Beier

Die Tochter von Steven Spielberg veröffentlicht als Buzzy Lee ihr von Nicolas Jaar produziertes Debüt - Spoiled Love ist ein Album zum Nachdenken, Nachfühlen, Mittanzen und zieht vom ersten Ton an in seinen Bann! Unsere Review!


BICEP – Isles

20.01.2021 | von Lea Kleisinger

Zwischen ruhiger Isolation und aufgeregter Euphorie tanzt man sich zum neuen Bicep Album Isles müde - unsere Review zum Zweitwerk des nordirischen Duos!


BUCK MEEK – Two Saviors

19.01.2021 | von Christian Weining

Unbeschwert, lässig und hier und da auch ins Herz - nach Adrianne Lenker liefert jetzt auch ihr Big Thief-Bandkollege Buck Meek solo ab. Unsere Kritik zu Two Saviours!


SHAME – Drunk Tank Pink

18.01.2021 | von Saskia Böttjer

POW-POW-Power! Festhalten – diese Energie der Engländer auf ihrem zweiten Album bläst Euch vom Hocker! Gitarrenriffs, treibender Beat und dazu Sprechgesang gepaart mit dem Bandchor als Unterstützung – Shame drücken perfekt aus, was wir gerade nicht in Worte fassen können


RHYE – Home

15.01.2021 | von Susan

Zuhause ist es doch am schönsten. An diesen Gedanken hat sich auch Rhye gewöhnen müssen und teilt seine Empfindungen darüber, in seinem neuen Album Home


POM POKO – Cheater

14.01.2021 | von Elias Ott

Ganz ehrlich? Das Zweitwerk der Norweger Pom Poko ist ziemlich geil. Unsere Review zu Cheater!


GRANDBROTHERS – All The Unknown

13.01.2021 | von Lea Kleisinger

All The Unknown wirkt wie ein Organismus, eine überwältigende Harmonie mit einem gemeinsamen Ursprung, dem Klavier. Unsere Review zum neuen Album von Grandbrothers


AARON FRAZER – Introducing…

12.01.2021 | von Robert Heitmann

Introducing…, das Solo-Debüt von Durand Jones & The Indications Drummer & Co-Leadsinger Aaron Frazer, bringt mit viel Charm und einer einzigartigen Stimme das beste aus Gegenwart und Musikgeschichte zusammen - das Ergebnis ist zeitlos. Unsere Review!


JARLE SKAVHELLEN – Beech Street

11.01.2021 | von Christian Weining

Irgendwo zwischen Norwegen und Oregon reitet ein einsamer Cowboy - Sein Name ist Jarle Skavhellen. So oder so ähnlich könnte die Geschichte zum Zweitwerk des norwegischen Songwriters beginnen



Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Das nächste Golden Leaves Festival findet vom 27.-29. August 2021 mit SOHN, Agnes Obel, HVOB live (club set), Kat Frankie, Provinz, Charlie Cunningham, Tom Rosenthal, Mavi Phoenix, Lola Marsh, Martin Kohlstedt, KYTES, Jules Ahoi, Black Sea Dahu, Porridge Radio, Los Bitchos und Roy Bianco & die Abbrunzati Boys und vielen mehr in Darmstadt statt.

  • Konzert: Low Roar

    Konzert: Low Roar

    Endlich wieder Live-Musik und dann direkt ein absolutes Highlight: Am 15. März 2021 begrüßen wir Low Roar in der Centralstation Darmstadt.

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV