Musik no image

Veröffentlicht am 24.06.2013 | von Louisa

0

MILKY CHANCE – nicht Milky Way

Die Assoziation mit dem bekannten Schokoriegel liegt nahe, jedoch verbirgt sich hinter Milky Chance ein talentierter junger Singer-Songwriter aus Kassel, der mit seiner ersten Song-Veröffentlichung auf Youtube vor gut einem Jahr auf sich aufmerksam gemacht hat. Sein Debütalbum ‚Sadnecessary‚ ist Ende Mai erschienen und liebe Leute, eure Suche nach dem perfekten Sommersoundtrack 2013 ist hiermit beendet! Locker-leichter Indie Pop, dazu elektronische Bässe und Percussions, ein Mix aus sommerlicher Leichtigkeit und cooler Clubatmosphäre.

Gerade erst das Abitur in der Tasche und schon spielt er ausverkaufte Konzerte – unser Glück, das Milky Chance nicht studieren wollte! Neben dem Dockville Festival in Hamburg stehen noch eine Reihe weiterer Konzerte an, also Rotstift auspacken und dick im Kalender anstreichen!

25.06.2013 Blue Shell, Köln
02.07.2013 Glashaus, Bayreuth
03.07.2013 Jazzhaus, Freiburg
04.07.2013 4P, Esslingen
06.07.2013 Backstage, München
16.08.2013 Dockville Festival, Hamburg
31.08.2013 Tropen Tango Festival, Wiesbaden
14.09.2013 Summertime Festival, Wolfenbüttel
20.09.2013 Club Platinum, Eggenfelden
21.09.2013 Metropolitain, Traunstein
03.10.2013 Alte Mälzerei, Regensburg
24.10.2013 Bi Nuu, Berlin
26.10.2013 Nürnberg Pop Festival
30.10.2013 Gebäude 9, Köln

httpvh://www.youtube.com/watch?v=iX-QaNzd-0Y

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF22

    GLF22

    Es geht wieder los! Das GLF22 findet vom 26.-28. August 2022 mit Kevin Morby, SOHN, Alli Neumann, Alice Phoebe Lou, Grandbrothers, Lucy Dacus, Charlie Cunningham, Yard Act uvm. im Schlosspark Kranichstein statt. Alle Infos, Tickets und das komplette Line-Up findet ihr auf unserer Festival Homepage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Vom 12. – 17. Juli 2022 findet das Endlich Open-Air erneut auf dem Messplatz in Darmstadt statt. Bisher bestätigt sind Element of Crime, Danger Dan, Lea und Aurora – weitere Namen folgen noch.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV