Musiknews no image

Veröffentlicht am 16.06.2017 | von Dominik

0

ARCADE FIRE – Better safe than sorry

Von wegen Sommerloch – auch die Sommertage füllen sich derzeit mit immer mehr Nachrichten von bald nahenden tollen musikalischen Veröffentlichungen! Mittendrin: Arcade Fire, die am 28. Juli mit Everything Now den Nachfolger zum 2013er Album Reflektor veröffentlichen werden und heute den zweiten Song daraus nach dem Titelsong veröffentlichen! Creature Comfort heißt dieser und zeigt noch mal, was man vom neuen von Thomas Bangalter (Daft Punk) und Steve Mackey (Pulp) produzierten (bzw. Markus Dravs (Kings Of Leon, Coldplay, Florence + the Machine, Mumford & Sons u.a.) co-produzierten) Album erwarten kann: Eine noch vollere Bandbreite von Einflüssen, einen vollen Arcade Fire-Sound und Songs, die sofort in Mark und Bein gehen! Das Album erscheint als CD, Kassette und (schwarzem) Vinyl – in zwanzig verschiedenen Artwork-Varianten mit dem Albumtitel in zwanzig verschiedenen Sprachen. Darüber hinaus ist eine limitierte exklusive „Night„-Verpackungsvariante der CD und der (farbigen) Vinyl-Ausgabe erhältlich.

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor

Bedroomdisco-Gründer, Redaktions-Chef, Hans in allen Gassen, Golden Leaves Festival Booker, Sammler, Fanboy, Exil-Darmstädter Wahl-Hamburger & happy kid, stuck with the heart of a sad punk - spreading love for great music since '08!



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Leider wird es auch in 2021 kein Golden Leaves Festival geben. Lest hier unsere offizielle Absage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV