Musiknews no image

Veröffentlicht am 19.02.2018 | von Dominik

0

SON LUX – konzerttechnisch gute Zukunft

Foto-© Lisa Wassmann

Son Lux, die Band um den in Los Angeles lebenden Sänger und Multiinstrumentalisten Ryan Lott, gibt es schon seit einiger Zeit und brodelt schon seit einigen Alben im Untergrund, wo sich ihr düster, elektronischer Sound einer schnell wachsenden Zahl von Fans erfreut. Seit nun mittlerweile 10 Tagen gibt es das neue, fünfte Album der Band in Form von Brighter Wounds und zeigt, dass die Band sich wieder mal völlig neu orientiert hat: Ein Album über Leben und Tod, Liebe und Verlust, ein sehr persönliches Album voller Kontraste. Während der Entstehung der Songs hat Lott einen kleinen Sohn bekommen und einen engen Freund an den Krebs verloren. Anfänge wechselten sich mit Enden ab und zu den üblichen Ängsten junger Eltern kamen ganz neue dazu: sein Sohn wurde kurz nach der amerikanischen Präsidentschaftswahl geboren. Davon zehren alle diese Songs: von warmen Erinnerungen an eine verblassende bessere Zeit, vom Schmerz der jüngsten Verluste und von einer Mischung aus Angst und der vagen Hoffnung auf eine bessere Zukunft, die einem keiner versprechen kann.

In näherer Zukunft wird diese auf jeden Fall zumindest konzerttechnisch besser, denn Son Lux, die gerade live im Bandsetup den Zuhörer bei Kopf und Beinen packt und zu begeistern weiß, sind demnächst für vier Shows in Deutschland und wir verlosen dazu 2×2 Tickets! Ihr wollt gewinnen, dann schickt uns bis zum 23.02. eine Mail mit dem Betreff „Son Lux + Stadt, wo ihr zum Konzert wollt“ an gewinnen@bedroomdisco.de und mit etwas Glück seid ihr dabei!

Son Lux Tour:
23.02. Grünspan, Hamburg
24.02. Lido, Berlin – ausverkauft
25.02. Gebäude 9, Köln
26.02. Ampere, München

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor

Bedroomdisco-Gründer, Redaktions-Chef, Hans in allen Gassen, Golden Leaves Festival Booker, Sammler, Fanboy, Exil-Darmstädter Wahl-Hamburger & happy kid, stuck with the heart of a sad punk - spreading love for great music since '08!



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF22

    GLF22

    Es geht wieder los! Das GLF22 findet vom 26.-28. August 2022 mit Kevin Morby, SOHN, Alli Neumann, Alice Phoebe Lou, Grandbrothers, Lucy Dacus, Charlie Cunningham, Yard Act uvm. im Schlosspark Kranichstein statt. Alle Infos, Tickets und das komplette Line-Up findet ihr auf unserer Festival Homepage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Vom 12. – 17. Juli 2022 findet das Endlich Open-Air erneut auf dem Messplatz in Darmstadt statt. Bisher bestätigt sind Element of Crime, Danger Dan, Lea und Aurora – weitere Namen folgen noch.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV