Musiknews no image

Veröffentlicht am 7.12.2018 | von Dominik

0

MARTIN KOHLSTEDT – modulare Kompositionen


Foto-© Mike Zenari

Nachdem letzte Woche Nils Frahm schon eine neue EP für Ende Januar 2019 ankündigte, folgt mit Martin Kohlstedt der zweite „Popstar unter den Pianisten“, wie ihn die Intro zuletzt adelte, mit der Ankündigung am 10. Mai sein neues Album STRÖME via Warner Classics zu veröffentlichen. Das Album entstand dabei in Kooperation mit dem Gewandhauschor Leipzig und wird bestimmt das nächste Glanzlicht der hiesigen (Neo-)Klassik-Szene! Dabei sind Improvisation und Experimentierfreude die Grundpfeiler von Kohlstedts sogenannten „modularen Kompositionen“. Auch auf seinem kommenden Album bleibt der Komponist, Pianist und Produzent diesem Konzept treu – und wandelt gleichzeitig auf noch unbetretenen Pfaden: Zwischen rasenden Klavierpassagen und der Leidenschaft herzzerreißender Synthesizer-Klänge beschwört er Momente innerer Einkehr, absoluter Ektase und scheinbar endgültigem Scheitern herauf. Den ersten Eindruck daraus gibt es schon in Form von NIODOM, der ersten Single!

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor

Bedroomdisco-Gründer, Redaktions-Chef, Hans in allen Gassen, Golden Leaves Festival Booker, Sammler, Fanboy, Exil-Darmstädter Wahl-Hamburger & happy kid, stuck with the heart of a sad punk - spreading love for great music since '08!



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Leider wird es auch in 2021 kein Golden Leaves Festival geben. Lest hier unsere offizielle Absage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV