Musiknews

Veröffentlicht am 30.01.2019 | von Tobias

0

BEAR’S DEN – Wir hören euch

Es ist ruhig geworden um Bear’s Den. Schon eine ganze Weile gab es sehr wenige Lebenszeichen der Band und der treue Fan hoffte natürlich, dass der Grund ein neues Album ist. Heute wurde das Schweigen der Band gebrochen und wahrlich wird es dieses Jahr den Nachfolger von Red Earth & Pouring Rain geben.

Seit einem Jahr nehmen sie das Album größtenteils in einer alten Kirche in London und Seattle auf. Es wird den Namen So that you might hear me tragen und direkt zu dieser großartigen Ankündigung gibt es direkt zwei der ersten Songs zu hören.

Tags: , ,


Über den Autor

Tobias ist 31, Schwabe aus Überzeugung, trägt aus Prinzip keine kurzen Hosen. Liebt Musik, Bücher, Filme und Schnitzel.



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Leider wird es auch in 2021 kein Golden Leaves Festival geben. Lest hier unsere offizielle Absage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV