Musiknews

Veröffentlicht am 22.05.2020 | von Tobias

0

A TALE OF GOLDEN KEYS – Neue Arbeitsweisen

Foto © Fabian Willi Simon

Schon etliche Jahre begleiten uns A Tale Of Golden Keys nun schon. Seit ihrem Debüt Everything Went Down As Planned ist einiges passiert und die Jungs sind aus der Indie-Szene nicht mehr wegzudenken. Es folgte der Zweitling Shrimp im Jahr 2018 und zuletzt erschien die Filmmusik zu Tyry. Seit einigen Monaten arbeitet die Band nun an neuem Material und gehen dabei neue Wege – erstmals produzieren A Tale Of Golden Keys die Songs selbst, vom Songwriting bis hin zur Aufnahme und heute können wir die Früchte dieser Arbeit zum ersten Mal „bestauen“. Manic ist der erste Song aus dem kommenden. Erstmal ist alles gleich und der Song wird getragen von der eindringlichen Stimme von Hannes Neunhoeffer. Doch schnell wird klar – die Band experimentiert mehr, wagt neue Wegen und hat sich im Studio ausgetobt.

Hier geht es jetzt aber erstmal zum Song, beim Streaming-Anbieter eures Vertrauens.

Die Band plant ebenfalls eine Tour – wir bleiben dran, ob diese so stattfinden kann:

16.10.2020 München, Milla
17.10.2020 Mainz, Schon Schön
18.10.2020 Reutlingen, franz. K
02.11.2020 Köln, Gebäude 9
04.11.2020 Hamburg, Nochtspeicher
06.11.2020 Berlin, Frannz Club
15.01.2021 Wuppertal, Utopiastadt
16.01.2021 Oberhausen, Gdanska
22.01.2021 Kiel, hansa48
23.01.2021 Würzburg, Cairo
30.01.2021 Esslingen, Dieselstrasse

Tags: , , , , ,


Über den Autor

Tobias ist 31, Schwabe aus Überzeugung, trägt aus Prinzip keine kurzen Hosen. Liebt Musik, Bücher, Filme und Schnitzel.



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF20 wird zu GLF21

    GLF20 wird zu GLF21

    Leider muss das Golden Leaves Festival auf den 27.-29. August 2021 verschoben werden. Tickets und Soli-Merch für das nun dreitägige Festival mit SOHN, Agnes Obel, Kat Frankie, Lola Marsh, Jules Ahoi und vielen weiteren kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV