Musiknews

Veröffentlicht am 19.11.2020 | von Dominik

0

DRY CLEANING – berauschende Klangkulisse


Foto-© Pooneh Ghana

In UK zuckt der Hype schon mal gerne frühzeitig, wenn Musikjournalisten und Fans sich auf ihre neuen Lieblinge einschießen – und so verwundert es auch kaum, dass auch das Londoner Quartett Dry Cleaning schon mit ordentlich Vorschusslorbeeren ihren ersten nicht selbst veröffentlichten Single-Release heute via 4AD feiern! Im Süden der Metropole gegründet, klingt ihr fiebriger Post-Punk nämlich so frisch wie kein anderer Sound derzeit. Das Grundgerüst der Band, bestehend aus Bassist Lewis Maynard, Drummer Nick Buxton und Gitarrist Tom Dowse, kennt sich übrigens schon eine kleine Ewigkeit, doch die Band war erst geboren als sie 2017 durch Sängerin Florence Shaw vervollständigt wurde. Ihre Texte handeln von Neurosen, seltsamen YouTube-Kommentaren und den normalen Dingen des Lebens. Shaw ist eine gute Beobachterin und eine Archäologin des Alltags. Der ungeschminkte Sound von Dry Cleaning bietet Shaws Geschichten dabei eine berauschende Klangkulisse.

Während die Band gerade wohl noch am Debütalbum feilt, gibt es erstmal mit Scratchcard Lanyard eine neue Single – und neues Futter für die Fans und Journalisten…denn vielleicht sind Dry Cleaning ja auch bald schon deine neue Lieblingsband?! Den Song selbst beschreibt die Band wie folgt: “In the search for your true calling in life, it’s easy to try so many things that you end up confused. It can lead to an enormous build-up of frustration. You may fantasise about exacting revenge upon your real or imagined enemies. Ephemeral things and small-scale escapist experiences can provide some relief!”

YouTube video

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor

Bedroomdisco-Gründer, Redaktions-Chef, Hans in allen Gassen, Golden Leaves Festival Booker, Sammler, Fanboy, Exil-Darmstädter Wahl-Hamburger & happy kid, stuck with the heart of a sad punk - spreading love for great music since '08!



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF20 wird zu GLF21

    GLF20 wird zu GLF21

    Leider muss das Golden Leaves Festival auf den 27.-29. August 2021 verschoben werden. Tickets und Soli-Merch für das nun dreitägige Festival mit SOHN, Agnes Obel, HVOB live (club set), Kat Frankie, Provinz, Charlie Cunningham, Tom Rosenthal, Mavi Phoenix, Lola Marsh, Martin Kohlstedt, KYTES, Jules Ahoi, Black Sea Dahu, Porridge Radio, Los Bitchos und Roy Bianco & die Abbrunzati Boys und vielen weiteren kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV