Musiknews

Veröffentlicht am 16.03.2022 | von Dominik

0

SUDAN ARCHIVES – Umzug

Foto-© Ally Green

Seit ihrer selbstbetitelten Debüt-EP in 2017 sorgte Brittney Parks, alias Sudan Archives in regelmäßigen Abständen für Highlights, mit denen die Avantgarde-Geigerin, ihrem Hauptinstrument ein zeitgemäßeres Image verpasst. So wirkte das alteingesessene Streichinstrument plötzlich in Songs zwischen westafrikanischem Rhythmus, sudanesischem Folk, R’n’B und experimentellem Beatmaking. In ihrer neusten Single rutscht die Geige aber noch etwas mehr in den Hintergrund des vielschichtigen Klangteppichs, ist Home Maker doch ein wilder R’n’B-Ritt, der zeigt wie vielschichtig Pop-Songs in 2022 sein können. Inhaltlich ist der Song eine Feier des häuslichen Lebens. In dem wilden Video, bei dem Jocelyn Anquetil Regie führte, schlüpft Sudan in die Rolle einer häuslichen Göttin und verführerischen Sirene – sie tanzt, reißt ein Möbelhaus auseinander und lockt Männer in ihr Netz, alles in Killer-Heels und mit 15 cm langen Nägeln.

Nachdem Sudan von Cincinnati nach L.A. gezogen war, war das Einrichten eines Zuhauses eine Möglichkeit, sich mehr wie sie selbst zu fühlen. Sie sagt: „Ich musste mich einnisten – ein Haus bauen, in Partner investieren, die meine Investition wert waren -, um meine Ängste und Depressionen zu überwinden.“ Während sich schwarze Frauen in der Vergangenheit zumeist zwischen Sicherheit und Sexualität entscheiden mussten, genießt Sudan in Home Maker beides – die Sicherheit, mit ihrem Partner ein Haus zu bauen, und die Stärke, eine sexuelle, unabhängige Frau zu sein. Sie sagt: „Für mich ist die Hausarbeit ein Dienst an der geistigen Gesundheit und der Bewältigung von Angst und Isolation. Dieser Song handelt von der Anstrengung, eine Beziehung zum Funktionieren zu bringen und der Liebe einen Platz zum Leben zu geben.“

YouTube video

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor

Bedroomdisco-Gründer, Redaktions-Chef, Hans in allen Gassen, Golden Leaves Festival Booker, Sammler, Fanboy, Exil-Darmstädter Wahl-Hamburger & happy kid, stuck with the heart of a sad punk - spreading love for great music since '08!



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF22

    GLF22

    Es geht wieder los! Das GLF22 findet vom 26.-28. August 2022 mit Kevin Morby, SOHN, Alli Neumann, Alice Phoebe Lou, Grandbrothers, Lucy Dacus, Charlie Cunningham, Yard Act uvm. im Schlosspark Kranichstein statt. Alle Infos, Tickets und das komplette Line-Up findet ihr auf unserer Festival Homepage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Vom 12. – 17. Juli 2022 findet das Endlich Open-Air erneut auf dem Messplatz in Darmstadt statt. Bisher bestätigt sind Element of Crime, Danger Dan, Lea und Aurora – weitere Namen folgen noch.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV