Musiknews no image

Veröffentlicht am 10.02.2010 | von Dominik

1

MIXTAPES & CELLMATES – Spenden für SXSW-Reise

Jeder Schwede, der etwas auf seine Herkunft hält spielt in einer tollen Band – so oder so ähnlich könnte ein neues Vorurteil aussehen, zumindest wenn man sich die Menge an tollen Popbands aus dem Norden vor Augen führt. Jetzt aber zum Punkt: mixtapes and cellmates passen genau in dieses Profil mit ihrer Mischung aus Indie und Pop, der leicht an die Stars aus Kanada erinnert.

Absolut überzeugend und ausgiebiges Hören wert! Das dachten sich wohl auch die Veranstalter des SXSW-Festivals und luden die Band ein dort zu spielen. Das SXSW gilt als Festivals mit einem der besten Riecher in Sachen welche Bands in nächster Zeit steil gehen werden. Also kein Wunder, dass die Schweden nach Texas wollen. Einziges Problem – wie bekommt man fünf Bandmitglieder ohne Geld nach Amerika.

Anstatt ihre Körper zu verkaufen, wählte die Band den Weg ihre Fans um Spenden zu bitten. Doch halt – die Band lässt sich nicht lumpen und schickt für jede Spende über $5 ein kleines Dankeschön-Paket. Wer gar über $500 spendet bekommt ein signiertes Foto, eine seltene Vinyl, eine selbst gebastelte Postkarte, ein privates Wohnzimmerkonzert, wenn man nach Stockholm kommt, einen eigens aufgenommenen „Thank you for your 500 dollar pledge“ Song und noch einige andere Belohnungen. Dann mal ran ans Spendentelefon (die Band braucht noch $6930 in den nächsten 20 Tagen) oder hört euch zumindest die tollen Songs der Band auf Myspace an!

httpvh://www.youtube.com/watch?v=ai5D-_W1yNE

Tags: , , , , , ,


Über den Autor

Bedroomdisco-Gründer, Redaktions-Chef, Hans in allen Gassen, Golden Leaves Festival Booker, Sammler, Fanboy, Exil-Darmstädter Wahl-Hamburger & happy kid, stuck with the heart of a sad punk - spreading love for great music since '08!



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF20 wird zu GLF21

    GLF20 wird zu GLF21

    Leider muss das Golden Leaves Festival auf den 27.-29. August 2021 verschoben werden. Tickets und Soli-Merch für das nun dreitägige Festival mit SOHN, Agnes Obel, Kat Frankie, Lola Marsh, Jules Ahoi und vielen weiteren kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV