Musiknews no image

Veröffentlicht am 2.02.2010 | von Christine Schlögl

0

NEW LOOK – Bedroomdisco Recommends

disney

New Look. Nein, wir reden hier (ausnahmsweise) mal nicht von der britischen Modekette, sondern von einem unglaublich tollen Popduo aus Brooklyn, die momentan mit The XX durch die Gegend touren. Heißer Scheiß, kann ich Euch nur sagen. So enttäuscht ich von der lahmen Performance des Hauptacts war, so geflashed bin ich von New Looks frischen Electro-Beats und der wunderschönen, leicht souligen Stimme der Sängerin (deren 90s-Jeansweste mir bis heute nicht aus dem Kopf geht – also nicht nur musikalisch inspirierend!).

Mit Teilnahme an der Red Bull Music Academy und einem Auftritt beim Sonar Festival in Spanien haben Sarah Ruba und Adam Pavao bereits mehrere Stationen auf dem Weg in den Pop-Himmel mitgenommen, auch wenn der Durchbruch erst so richtig Ende 2008 erfolgte. Dann nämlich hat Dazed Digital erstmals über den Song „Function of Your Love“ berichtet, welcher von dem bekannten Detroiter Techno-Produzenten Jimmy Edgar (Warp Records) mitgeschrieben wurde. Seit Beginn 2009 stehen Sarah und Adam nun neben Vampire Weekend und den White Stripes unter der Fuchtel von Manager Ian Monotone. Wenn das, neben der guten Musik, mal nicht bei der Karriereplanung hilft, dann weiß ich auch nicht…

New Look machen jedenfalls großartigen und durchaus tanzbaren Electro-Pop, der dank fortwährendem Synthesizereinsatz und ebenjener Frauenstimme alle Hörer-Herzen höher schlagen lässt! Und damit ihr Leser den Vibe während eines Auftritts einmal fühlen könnt, anbei auch noch ein Konzertmitschnitt zum Song „Janet“. Enjoy!

Myspace: http://www.myspace.com/newlooknewlooknewlook

Website: http://www.newlookmusic.com/

httpv://www.youtube.com/watch?v=1Qj4JJeh2Kc

Tags: , , , , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Leider wird es auch in 2021 kein Golden Leaves Festival geben. Lest hier unsere offizielle Absage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV