Musiknews no image

Veröffentlicht am 7.04.2010 | von Dorota

0

SOLANDER – Indie-Folk auf schwedisch

Man kann von Glück reden, dass Internet und vor allem myspace es immer wieder schaffen meine Freizeit bzw. auch gern mal die eigentliche Arbeitszeit für sich zu beanspruchen! Stundenlang wird da gesucht, gehört, bewertet. Aber immer wieder findet man dann seine Band, die das ewige Suchen entschuldigt. So geschehen auch bei Solander!
Nach drei EPs und diverser Ausflüge in die Filmmusik gibt es nun das Album „Since We Are Pigeons„. Kopf der Truppe ist Fredrik Karlsson, der seit 2005 schöne Melodien im Sinne von Audrey, Why? oder auch Scraps of Tape macht. Am Start sind Akustikgitarre, Banjo, Violine…alles, was die Schweden brauchen um ihre erwärmenden und eindringlichen Songs zu schreiben.
Wir legen euch diese Band definitiv ans Herz und können nur noch erwähnen, dass Solander am 26.April im Ponyhof Frankfurt spielen! Also anhören, Album kaufen, Konzert besuchen, zufrieden sein!

www.myspace.com/solandersweden

Solander – ‚Narcissus‘ from Iris Piers on Vimeo.

Tags: , , , , , , , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF20 wird zu GLF21

    GLF20 wird zu GLF21

    Leider muss das Golden Leaves Festival auf den 27.-29. August 2021 verschoben werden. Tickets und Soli-Merch für das nun dreitägige Festival mit SOHN, Agnes Obel, Kat Frankie, Lola Marsh, Jules Ahoi und vielen weiteren kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV