Reviews no image

Veröffentlicht am 23.10.2010 | von Dorota

0

ALBUM DES MONATS: Land Of Talk – Cloak And Cipher

CD Kritik LoT

how deep is this soul I feel I’m in?
seen a lot of light and done a lot with it
how deep is this hole I feel I’m in?
seen a lot of light and done a lot with it

lately little love could call
and get in my way
maybe we could draw this out
of our dark display

(Land of Talk – Quarry Hymns)

Langsam dürfte bekannt sein, dass Bedroomdisco gewisse Lieblingsbands/Musiker/DJs hat, die einfach nicht mehr wegzudenken sind. Land Of Talk gehört vom ersten Hören und dem ersten Liveeindruck in die Kategorie „All-Time-Favorit“. Das neue Album „Cloak And Cipher“ möchte sich wieder ganz tief in unser Herz spielen und wir lassen das natürlich zu!
Dass Land Of Talk immer ein bisschen mehr Zeit brauchen, um Songs zu schreiben hatten sie uns nicht nur in einem Interview verraten, sondern das sieht man auch an den Veröffentlichungsdaten. Seit dem Album „Some Are Lakes“ sind zwei Jahre vergangen. In dieser Zeit wurden die gleichnamige Single, „It’s Okay„, „Summer Special“ und wie sie nicht alle heißen hoch und runter gespielt.
Was diese Platte ausmacht ist, dass sich alles nach Land Of Talk anhört ohne alt oder müde zu klingen. Es wird sich nicht wiederholt und trotzdem ist der melancholische und Einsamkeitvermittelnde Stil der Band immer noch großer Bestandteil der Texte und Melodien. Wenn Elizabeth Powell ihre oftmals sehr verzweifelte, verlassene und stark verhallte Stimme benutzt, dazu die immer deutlich hörbaren Bassläufe und die verzerrten Gitarren sich in ein Ganzes zusammenfügen, entsteht der Herbstsoundtrack schlechthin. Mit „Quarry Hymns„, „Hamburg, Noon“ und „The Hate I Won’t Commit“ beweisen die drei Köpfe der Band, dass ihnen musikalisch niemand etwas vormachen kann.

Eigentlich kann und will ich dazu nicht weiter etwas schreiben, weil meine Worte diesem Album nicht gerecht werden. Es sei nur jedem ans Herz gelegt, sich „Cloak And Cipher“ anzunehmen und sich ebenfalls von diesem kanadischen Musikgut einhüllen zu lassen.
Zusätzlich gibt es einen Ausruf an die Band selbst: Konzerttermine in Deutschland sind erwünscht, in unserer Rhein-Main-Gegend besonders!

45von521

Land Of Talk – Cloak and Cipher
VÖ:  24. August 2010, Saddle Creek
www.myspace.com/landoftalk

www.landoftalk.com

httpv://www.youtube.com/watch?v=8Q8KSJ_zyzk

Tags: , , , , , , , , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF20 wird zu GLF21

    GLF20 wird zu GLF21

    Leider muss das Golden Leaves Festival auf den 27.-29. August 2021 verschoben werden. Tickets und Soli-Merch für das nun dreitägige Festival mit SOHN, Agnes Obel, Kat Frankie, Lola Marsh, Jules Ahoi und vielen weiteren kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV