Musiknews no image

Veröffentlicht am 29.12.2010 | von Dominik

0

Artist To Watch 2011: TROPHY WIFE

Herkunftsland: England
Bandmitglieder: 3
Album: bisher gibt’s nur die Debütsingle „Microlite“
Besonderheiten: Liebe auf den ersten Blick

Nachforschung, Objekt: Trophy Wife, Wikipedia gibt schon mal nicht viel her, außer die Erklärung des Namens (übersetzt so viel wie „Trophäenfrau“, was sich darauf bezieht, dass eine „in der Regel gutaussehende junge Frau“ einen älteren, erfolgreichen Mann heiratet). Bei Facebook erfährt man zumindest schon mal etwas über die Heimat der Band – sie kommt aus Oxford. Nun gut, die üblichen Wege bringen uns nicht weiter – let’s wetz the press! Guardian.co.uk stellt uns schon mal die Bandmitglieder vor: Jody Prewett (Vokals, Gitarre, Bass), Ben Rimmer (Keyboard) und Kit Monteith (Drums) stehen hinter dem komischen Bandnamen und werden im restlichen Artikel über den Klee gelobt: In der Tradition von the xx und Vampire Weekend würden sie stehen. Die Single „Microlite“ wird sogar damit verglichen, dass sie sich anhören würde, wie wenn Vampire Weekend New Order spielen. Das Ganze wird dann von der Band als „ambitionless office disco“ bezeichnet – uns überzeugt das, anscheinend genauso wie das Trio wohl auch die Foals und die Crystal Castles überzeugt hat, tourte man doch in der kurzen Bandgeschichte schon mit den beiden Überbands.

Wir hoffen auf mehr Lieder in 2011, sind wir doch jetzt schon den wundervoll melancholisch, verspielten Pop-Songs der Band verfallen. Die Sache ist eigentlich schon geritzt: Trophy Wife – eine der Bands für 2011!!! Wer sich davon noch überzeugen lassen will und sich das unten angehängte Video schon oft genug angeschaut hat, kann via Facebook-Seite der Band zwei Remixe von „Microlite“ bzw. die Akustik-Version des Songs kostenlos herunterladen – hier lang!

www.myspace.com/atrophywife
twitter.com/trophywifeband

httpvh://www.youtube.com/watch?v=esBL-v9sWeE

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor

Bedroomdisco-Gründer, Redaktions-Chef, Hans in allen Gassen, Golden Leaves Festival Booker, Sammler, Fanboy, Exil-Darmstädter Wahl-Hamburger & happy kid, stuck with the heart of a sad punk - spreading love for great music since '08!



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF20 wird zu GLF21

    GLF20 wird zu GLF21

    Leider muss das Golden Leaves Festival auf den 27.-29. August 2021 verschoben werden. Tickets und Soli-Merch für das nun dreitägige Festival mit SOHN, Agnes Obel, Kat Frankie, Lola Marsh, Jules Ahoi und vielen weiteren kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV