Musiknews no image

Veröffentlicht am 30.01.2011 | von Franzi

0

TOUCHY MOB – Der Soundtrack des Sonntags

In Tunesien und Ägypten regiert im Moment der Angry Mob, hier auf bedroomdisco.de geht es weniger aggressiv zu, heute ist immerhin Sonntag. Deswegen ist es an der Zeit für den Touchy Mob. Der sieht mit seinem Vollbart schonmal kuschelig aus und auch seine Musik klingt touchy-romantisch. Der Berliner Ludwig Plath aka Touchy Mob verbindet verspielte Melodien mit elektronischem Beat: Folk Techno. Ein Konzept was schon bei James Yuill verdammt gut aufging und bei Touchy Mob ist es ähnlich! Wobei dieser noch experimenteller klingt und so in musikalische Nachbarschaft zu Cariobou oder  Bodi Bill rückt. Und die EP „No Ep“ kann man sich kostenlos runterladen. Lohnt sich! Schönen Sonntag damit!

Achso, Touchy Mob wird dieses Jahr auch auf dem Phono Pop Festival (22.-23- Juli) in Rüsselsheim auftreten. Keep in Mind!

Tags: , , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Leider wird es auch in 2021 kein Golden Leaves Festival geben. Lest hier unsere offizielle Absage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV