Musiknews no image

Veröffentlicht am 8.02.2011 | von Franzi

1

PARISIEN – die neue Kitsuné Compilation

Einmal im Jahr eine Maison Compilation zu veröffentlichen ist dem Pariser Label Kitsuné anscheinend nicht genug. Labelchef Gildas hat sich mit dem Künstler André Saraiva zusammengetan und porträtiert nun auf der neuen Compilation „Parisien“ (VÖ.: 8.März) die Pariser Musikszene. Dort ist viel los, was Newcomer und Indieperlchen angeht und  wer kann da besser die Spreu vom Weizen treffen als Kitsuné. Zusammengefasst präsentiert „Parisien“ also die französischen Hypes von morgen, ein bisschen Namedropping gefällig? Destin, Birkii, Yan Wagner,  Ryskee, Sauvage, Valley, Exotica… Und der Frage, wie sich das alles anhört hat sich der Kitsuné Haus-DJ Jerry Bouthier gewidment und einen kleinen Minimix der Compilation produziert. Jetzt HIER anhören und, yeah, gleich kostenlos downloaden!

Kitsune Parisien Minimix by Jerry Bouthier – Out March 8th by seed (promo)

Tags: , , , , , , , , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Leider wird es auch in 2021 kein Golden Leaves Festival geben. Lest hier unsere offizielle Absage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV