Musiknews no image

Veröffentlicht am 18.03.2011 | von Dorota

0

SUUNS – dunkel wirds

suuns6

Dass wir den Hang haben auch experimenteller Musik genauer auf den Grund zu gehen, sollte bekannt sein. Aber keine Sorge hier gibt es nicht die neusten Werke von John Cage zu hören. Stattdessen widmen wir uns vier Kanadiern, die sich den Namen Suuns gegeben haben und mit ihrem durchmixten, rhythmisierten Elektro-Duster-Rock von Thom Yorke’s Stimme bis hin zu The Kills Gitarrenriffs über die härtere Version von Phantogram die Musikwelt erschüttern. Auf der Seite von www.daytrotter.com wird ihre Musik aber auch so beschrieben:
„We tend to feel – when we’re panting and spinning in the vortex of a Suuns song – as if we’re blistering from getting cooked alive.“
Hui, ganz schön übel. Aber lohnenswert! Suuns erinnern uns an die Leichen im Keller, die wir alle haben. Und auch wenn man vielleicht diese zu verstecken versucht: sie kommen mit Suuns Musik wieder zum Vorschein.
Und damit ihr das nicht vergesst, könnt ihr euch HIER – bei Bandcamp – auch zwei Songs kostenlos herunterladen!

Pie IX by Suuns from Secretly Jag on Vimeo.

Tags: , , , , , , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF20 wird zu GLF21

    GLF20 wird zu GLF21

    Leider muss das Golden Leaves Festival auf den 27.-29. August 2021 verschoben werden. Tickets und Soli-Merch für das nun dreitägige Festival mit SOHN, Agnes Obel, Kat Frankie, Lola Marsh, Jules Ahoi und vielen weiteren kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV