Musiknews no image

Veröffentlicht am 18.03.2011 | von Dorota

0

SUUNS – dunkel wirds

suuns6

Dass wir den Hang haben auch experimenteller Musik genauer auf den Grund zu gehen, sollte bekannt sein. Aber keine Sorge hier gibt es nicht die neusten Werke von John Cage zu hören. Stattdessen widmen wir uns vier Kanadiern, die sich den Namen Suuns gegeben haben und mit ihrem durchmixten, rhythmisierten Elektro-Duster-Rock von Thom Yorke’s Stimme bis hin zu The Kills Gitarrenriffs über die härtere Version von Phantogram die Musikwelt erschüttern. Auf der Seite von www.daytrotter.com wird ihre Musik aber auch so beschrieben:
„We tend to feel – when we’re panting and spinning in the vortex of a Suuns song – as if we’re blistering from getting cooked alive.“
Hui, ganz schön übel. Aber lohnenswert! Suuns erinnern uns an die Leichen im Keller, die wir alle haben. Und auch wenn man vielleicht diese zu verstecken versucht: sie kommen mit Suuns Musik wieder zum Vorschein.
Und damit ihr das nicht vergesst, könnt ihr euch HIER – bei Bandcamp – auch zwei Songs kostenlos herunterladen!

Pie IX by Suuns from Secretly Jag on Vimeo.

Tags: , , , , , , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Leider wird es auch in 2021 kein Golden Leaves Festival geben. Lest hier unsere offizielle Absage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV